1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Parallels und VMWare gemeinsam auf einem Mac?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von schnuffelschaf, 26.11.07.

  1. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Hat jemand schon mal probiert, Parallels und VMWare Fusion gemeinsam auf einem Mac zu installieren?

    Würde das zu Testzwecken gerne mal ausprobieren, um direkt mal verschiedene Features zu vergleichen.

    Um genau zu sein: Mir geht es nicht drum, 2 unterschiedliche virtuelle Maschinen gleichzeitig laufen lassen sondern darum, ob sich beide Programme z.B. hinsichtlich der installierten System-Extensions gegenseitig stören können. Es würde dann immer nur die eine oder die andere Windows-, Linux- oder OS/2-Box laufen.
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich denke mal dass das kein Problem sein sollte ..
     
  3. uldoko

    uldoko Gast

    .....soweit sich die Treiber nicht in die Quere kommen.

    Denn Paralles und Fusion installieren ihre eigenen Tools, damit die
    Kompatibilität mit MacOX verbessert wird.
     

Diese Seite empfehlen