1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels und Microsoft Sharepoint

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mytrell, 17.09.06.

  1. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Hi Leut und guten Morgen,

    ich wollt mal fragen, ob hier bereits jemand Erfahrung mit dem Einsatz von Sharepoint Software (also Small Intranet) unter Parallels hat.
    Falls ja, einige Fragen:

    - Ist die Einrichtung kompliziert? (also Paralles selbst?)
    - funktioniert wirklich alles 100 %ig, oder muss ich Abstriche machen?
    - kann sich diese Lösung auch im Firmenalltag bewähren, oder ist es eher noch was für Privatanwender und Bastler?

    Wäre nett wenn jemand dazu Erfahrungsberichte und Antwprten hätte.

    VLG Malte
     
  2. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Keine Testberichte?

    schade schade.... würde mir helfen meinen chef zu überzeugen...
    grüßle malte
     
  3. rafi

    rafi Elstar

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    74
    Ich weiss nur das MS-Sharepoint hier (Unternehmen mit >45'000 Mitarbeiter) ziemlich unpraktisch funktioniert. Mühsam langsame Suchfunktion, schlechte Backupmöglichkeiten (es muss die ganze Datenbank gesichert werden, so sind keine einzelnen Dateien restore bar) und das Handling im Browser ist (im Gegensatz zur WebDAV einbindung) auch eher langsam obwohl da ein ganzer Cluster dahinter steckt.

    Musst es ausprobieren ob es für euch passt, Parallels wird wohl nicht der Kritikpunkt sein :p

    Schreib doch die Erfahrungen dann hier rein.
     
  4. mytrell

    mytrell James Grieve

    Dabei seit:
    12.12.04
    Beiträge:
    139
    Joa, das Sharepoint ist beschlossene Sache und der Server bereits im Rack. Sind ja eh nur ein kleines Unternehmen und haben eigentlich nur Interesse daran unsere gemeinsamen Entwicklungen etc. sauber zu ordnen und worldwide accessable zu machen...
    Sollte es zur Parallels Lösung kommen werde ich berichten ;)

    vlg malte
     

Diese Seite empfehlen