1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Parallels Transporter Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von holger2, 15.12.09.

  1. holger2

    holger2 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    463
    Hallo,
    ich möchte von meinem Win XP Prof Rechner eine VM erstellen. Habe also den Transporter in Win installiert, neu gestartet und wollte loslegen. Transporter zeigt mir die IP im Netzwerk an. Gehe also zu meinem MAC, will importieren, gebe auch die IP ein, dann die Zugangsdaten zu dem Win Rechner ein. Nun kommt die Meldung das erforderliche Treiber auf dem Rechner nicht installiert sind. Habe dann mal eine externe Festplatte an den Rechner gehängt und wollte die VM dann dort erstellen. Es kommt erst die gleiche Meldung und faselt was von einem dynamischen Laufwerk oder einem LVM Laufwerk. Hä, wat is dat denn?? Nie gehört.
    Habe dann mal in der Anleitung unter Fehlern gelesen. Da stand was unter Treiber von snapman.sys. Habe also unter System32/drivers nachgeschaut, aber keinen gefunden.
    Was nun? Wo bekomme ich den her?
    Vor ein paar Monaten habe ich mit VMware Converter problemlos eine VM erstellen können.
    Da ich das nur zum testen gemacht habe, habe ich sie damals wieder gelöscht.
    Versuche nun erstmal wieder über VMware converter erneut die VM zu erstellen, um so über diesen Umweg an die VM für Parallels zu kommen. Bis jetzt läuft die Erstellung auch reibungslos. Muß jetzt erst aber den ganzen Sabber aufwischen, den mein neuer I7 verursacht hat. Der soll dann den Winrechner ersetzen und natürlich noch viel mehr leisten.
    Kann mir evtl. jemand helfen?
    Es grüßt
    Holger
     

Diese Seite empfehlen