1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels sauber entfernen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Bierschinken, 16.09.09.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Hallo,

    seit dem Update auf Snow Leo läuft, wie bekannt, Parallels 3.0 nichtmehr auf meinem MacBook.

    Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich es am saubersten von der Platte putze?
    - Einfach in den Trash ziehen?
    - AppCleaner nehmen?
    - oder was anderes?

    Grüße,
    Swen
     
  2. funrun

    funrun Klarapfel

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    282
    Kurz und knapp: Hier wirds erklärt.

    mfg funrun
     
    Bierschinken gefällt das.
  3. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Hi,

    hab Dank!

    Grüße,
    Swen
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Hallo,

    ich hab Parallels nun deinstalliert und versuche mithilfe des Terminals überreste zu entfernen, aber irgendwie klappt es nicht wie gewollt.

    Mehrere Fragen dazu;

    - Muss ich jede Zeile einzeln eingeben oder reicht es per Copy&Paste einzusetzen?
    - Was mache ich wenn ich die Zeile eingegeben habe?

    Grüße,
    Swen
     
  5. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Kopiere am besten jede Zeile einzeln in das Terminal, zum Beispiel:
    Code:
    sudo rm –rf /Library/StartupItems/Parallels
    Dann bestätige mit Enter, Du wirst nun nach dem Root-Passwort gefragt. Gebe es ein (es werden keine Zeichen angezeigt) und bestätige mit Enter.

    Selbiges Vorgehen dann für jede weiter Zeile die auf der Homepage steht.

    Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen