1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von LongRanger, 09.01.08.

  1. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Hallo,
    ich habe meinen iMac wieder(war bei gravis in Dortmund wegen dem Laufwerk, wurde alles repariert--->läuft perfekt)

    So..ich habe Desktop Parallels und habe gedacht das ich, wenn ich diese Software habe, kein Windows BS extra kaufen muss?! Stimmt das etwa nicht und ich benötige trotzdem eine Windows BS CD?----Mir wurde im Gravis nämlich gesagt das alle Windows Programme mit Parallels laufen, ohne das ich eine Windows Version erwerben muss.

    Wenn dem so sein sollte, dass ich ein BS kaufen muss haben sich die Fragen ab hier erstmal erledigt, wenn nicht dann bitte weiterlesen....

    ....wenn es doch so laufen sollte ohne BS von Windows.....wie bekomme ich dann zB den Flugsimulator 2004 auf den Mac gespielt? Muss ich da etwas beachten,auswählen, etc?

    Danke für eure Hilfe!(Aud der pdf Datei wurde ich auch nicht schlau)

    PS: Langsam finde ich das mit Mac schon ziemlich kompliziert im Gegensatz zu Windows, auch wenn der Mac wesentlich schneller und flüssiger läuft und aufgeräumter ist. Leopard ist mir ja lieb, wusste auch was da auf mich zukommen würde, aber das es so kompliziert wird....
     
  2. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Ja, sorry, Du brauchst unbedingt eine Windows Lizenz, also ein Betriebssytem.

    Parallels stellt Dir sozusagen nur einen virtuellen und "nackten" PC zur Verfügung, das BS musst Du dann trotzdem selber aufspielen.

    GRAVIS hat Dir leider Mist erzählt!


    Gruß

    Klaus
     
  3. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Ja super....die Beratung ist ja dann mal echt für`n A*sch gewesen....


    Was kostet mich die günstigste Windows Version(XP oder Vista ist egal..Homeedition reicht).
     
  4. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    du kannst manche windowsanwendungen mit einem programm namens crossover OHNE Windows-Betriebssystem laufen lassen. Aber eher keinen Flugsimulator vermute ich.

    Ein Windows XP oder Vista Home kostet so um die 70-90 Euro. wie das genau war, ob man windows XP auch 30 tage zum test ohen key laufen lassen konnte, das weiss ich nicht mehr. achte darauf ein XP mit ServicePack2 (SP2) zu erhalten (wo das SP2 schon auf der CD/DVD enthalten ist). Erleichtert Dein Vorhaben ungemein. Du solltest auch dran denken, eventuell auf Bootcamp anstelle von Parallels zu setzen, wenn DU Spielen willst. dann hast du quasi zwei alternativ bootbare betriebssysteme auf deinem iMac... bei Bedarf kann Parallels auch unter MacOS Programme von der Bootcamp-Partition starten indem es vorher von dort auch Windows bootet ist klar.
     
  5. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Danke dir. Ich werde dann eine Vollversion von Windows XP kaufen(reicht ja für das was ich machen möchte aus) und dann lasse ich das über Bootcamp laufen.

    Ärgerlich aber immerhin dazugelernt:)
     

Diese Seite empfehlen