1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels - - Nativer Zugriff auf Wlankarte

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von amodium, 07.10.07.

  1. amodium

    amodium Fuji

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    37
    Gibt es eine Möglichkeit, unter einem Parallels- Windows, echten Zugriff auf die Airport Karte zu bekommen um diese mit Wlan Tools betreiben zu können?
     
  2. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.474
    Nein, das glaube ich nicht.

    Du könntest nur versuchen, eine USB-WLAN-Karte zu verwenden und dann die USB-Schnittstelle vollständig an Windows zu übergeben.
     
  3. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hätte mich auch interessiert, weil meine domäne in der schule findet die verbindung nicht beim anmelden :(
     
  4. helge

    helge Pomme Miel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.474
    Mac OS X fungiert in dem Moment wie ein WLAN-to-LAN-Adapter (sowas gibt's tatsächlich, ist aber irre teuer). Wenn du mit Mac OS X die reine WLAN-Verbindung herstellst, sollte Windows in Parallels die restlichen Probleme lösen können. Dafür brauchst du meines Erachten nicht den direkten Zugriff auf die Karte.
    Beispiel: bei uns an der Schule war einst ein "doofer" VPN-Server, der hat nur Verbindungen von Windows korrekt verarbeitet (obwohl der Server unter Linux lief ... naja, unsere IT-Abteilung besteht scheinbar nur aus Nullnummern, aber das sind viele andere Geschichten). Ich hab mich mit meinem Mac mit dem WLAN verbunden und den VPN-Tunnel dann unter Windows hergestellt. Umständlich, aber es ging. Und es hat den Admin endlich davon überzeugt, dass ich alles richtig eingestellt habe und er sich kümmern muss, dass auch Linux, BSD und Mac User das Schulnetz nutzen können (er hat sich vorher all die Jahre erfolgreich gegen diese Arbeit wehren können).
     
  5. amodium

    amodium Fuji

    Dabei seit:
    20.07.07
    Beiträge:
    37
    Ich wollte mir mal das Tool: Netstumbler anschauen, wa sja nur unter Windows läuft. Daher hatte ich erst gehofft es eventuell unter Parallels zu betreiben, findet dort aber keine Wlankarte (das Programm selber)
     

Diese Seite empfehlen