1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels - MAC OS DSL Geschwindigkeit reduziert

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von aboundingcow, 10.09.08.

  1. aboundingcow

    aboundingcow Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Apple Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem.

    In Betrieb
    - MacBook
    - MAC OS
    - Parallels mit WinXP

    Ich nutze zum Beispiel Parallels um mit Outlook meine diversen email Konten zu verwalten, und daher habe ich auch eine Verbindung zum Netz via Parallels erstellt.
    So, nun habe ich deutliche Geschwindigkeitseinbußen was das Internet betrifft.
    Normal: 16 MBit, effektiv 11 MBit

    Nutze ich jetzt Safari auf Mac Ebene... 11 MBit
    Starte ich XP und Parallels und gehe nur einmal ans Netz per Outlook oder Browser reduziert sich die Geschwindigkeit dauerhaft auf 300 - 1500 KB. Habe schon sämtliche Adapter Einstellungen bei Parallels getestet.
    Da hilft dann nur ein Neustart und Parallels nicht nutzen.

    Kennt jemand von Euch das Problem bzw. die Lösung

    Gruß
     
  2. macuser_os_x

    macuser_os_x Alkmene

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    30
    Genau das gleiche Problem hab ich auch
     
  3. aboundingcow

    aboundingcow Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    7
    hoffentlich wird uns hier geholfen...

    installiere mir grad mal fusion als testversion, mal schauen wie es damit klappt.
    Prinzipiell könnte ich ja auf Windows verzichten, jedoch arbeite ich mit outlook und oxtender so ne art von exchange. Des Weiteren habe ich ein Programm welches nur unter windows geht.

    Also gut, die Hoffnung stirbt zuletzt
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Sehr seltsamt o_O

    Bei mir läuft noch ein Newsreader unter XP über Parallels, der aber immer brav mit der vollen Geschwindigkeit saugt. Über irgendwelche Performance-Einbußen kann daher mit Parallels nicht klagen.

    Schon mal bei Parallels in den Help-Foren geschaut?
     

Diese Seite empfehlen