1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Parallels im $HOSTNAME

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von SkyWombat, 01.01.09.

  1. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Hallo Zusammen,

    weiss jemand wie ich in der Kommandozeile meinen Computernamen wieder ohne ein "PARALLELS=-YES-" bekomme? Seit ich hier eine Testversion von Parallels 4 drauf hatte nervt mich diese unnoetige und unerwuenschte Veraenderung.
    Danke schon mal und schoene Gruesse

    SkyWombat
     
  2. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Eigentlich darf/sollte ich hier gar nicht posten. Ist jetzt nur eine Annahme:

    Was steht in deiner Hostconfig ( /etc/hostconfig ) ich nehme an, du musst dort nur diesen von dir unerwünschten Wert löschen. Aber ohne Gewähr! Wenn du nicht weisst, was du da machst, lässt du's lieber bleiben ;)

    Freundliche Grüsse
     
    SkyWombat gefällt das.
  3. SkyWombat

    SkyWombat Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    370
    Wieso solltest/darfst du hier nicht posten?

    Danke, das war's auf jeden Fall. Komisch, dass das Systemeinstellungs-GUI das nicht so anzeigt wie die hostconfig.
     
  4. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Na in dem Fall: Schuss ins Schwarze :) War mir nicht sicher und habe hier z.Z. leider auch keinen Mac zum testen. Leute den Weg zu erklären, denn man selbst nie gegangen ist, ist halt so ne Sache. Ich wollte nicht verwirren :)

    Freundliche Grüsse
     

Diese Seite empfehlen