1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels findet Windows nach Installation von NTFS-3G nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von offi, 11.12.09.

  1. offi

    offi Granny Smith

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    ich habe auf meinem Imac (SL) Parallels (Version 4) installiert. Windows 7 wurde per Bootcamp installiert und anschließend in Parallels eingebunden. Soweit alles gut.

    Jetzt habe ich NTFS-3G (neueste Version) installiert. Wenn ich jetzt Parallels starte, sagt mir Parallels "Festplatte 1 kann nicht eingebunden werden. Was kann ich tun?

    Danke für Eure Hilfe

    offi

    P.S. Über Bootcamp funktioniert noch alles einwandfrei.
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Vielleicht hilft es ja, das Bootcamp-Volume vor dem Start von Parallels manuell „auszuwerfen“ (unmount).
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Parallels benutzt einen eigenen NTFS-Treiber und wenn schon einer (NTFS-3G) geladen wurde, kann die Partition nicht mehr gemountet werden.
     

Diese Seite empfehlen