1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Desktop: Upgrade von 3.0 auf 5.0 (De-installiertes 3.0)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Oha14, 01.03.10.

  1. Oha14

    Oha14 Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    52
    Hallo
    bei mir lief Parallels Desktop 3.0 bis Leopard.
    Unter Snow Leopard lief das nicht mehr, ich habe es dann ganz deinstalliert. Jetzt will ich doch wieder Parallels unter Snow Leopard installieren:

    Muss/ Soll ich jetzt Paralllesl 50 als Vollversion kaufen?
    Oder
    kann ich ein Upgrade von 3.0 auf 5.0 kaufen? Kann ich das Upgrade denn überhaupt installieren? In diesem Fall sucht das Upgrade ja nach Parallels 3.0 auf meinem System, dieses kann ich aber unter Snow Leopard nicht installieren, oder? Leopard wieder zu installieren nur um Paralllels 3.0 zu installieren, dann wieder Snow Leopard und dann das Upgrade von Parallels ist mir zu aufwändig...

    Achja: Meine TimeMachine Backups sind zerstört worden, sonst hätte ich es daraus wiederhergestellt...

    Vielen Dank
    Oliver
     
  2. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Musst du unbedingt Parallels haben? Wenn du eh eine neue VM mit Prallels 5 aufsetzen musst, spare lieber das Geld und nutze VirtualBox. Nur als Tipp am Rande.

    mfg
    paule
     
  3. Oha14

    Oha14 Gala

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    52
    Gute Idee. Daran habe ich nicht gedacht bzw. noch nix über VirtualBox gelesen; mache ich gleich.
    Das einzige, wozu ich die VM mit Windows brauche ist das WISO Steuerprogramm. Das lief in Parallels recht gut, aber ich könnte ja mal die VirtualBox auspobieren.
     

Diese Seite empfehlen