1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Desktop und Oracle

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Cabaalo, 12.07.09.

  1. Cabaalo

    Cabaalo Erdapfel

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich muss für die Uni ein Projekt mit einer Oracle DB machen. Jetzt habe ich mich entschlossen, Parallel Desktop 4.0 zu installieren. Generell bin ich durch aus mit dem Programm zu frieden, werde es jetzt erst mal die 10 Tage testen und dann denke ich sogar kaufen.

    Ich konnte ohne Probleme Windows XP drauf installieren und die Oracle Datenbank 11g. Die Datenbank läuft soweit auch und ich kann von dem Windows aus auf die Datenbank zugreifen. Jetzt würde ich allerdings doch ganz gerne aus meinem OS X herraus programmiere und auf die Datenbank zugreifen. Das funktioniert allerdings nicht.

    Hat da jemand Erfahrung oder eine Idee?

    Er gibt mir als Fehlermeldung:
    Status: Nicht erfolgreich - Test nicht erfolgreich: I/O Exception: The Network Adapter could not estabil...

    Das erstaunliche ist, das ich aus dem Windows herraus, wenn ich die IP meines Mac angeben auf den Apache komme.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Gruß
    Conz
     
  2. hobbi

    hobbi Jonagold

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    18
    Hallo Conz,

    schau mal, ob beide OS die gleiche Subnetzmaske haben. Du hast unter Paralles nämlich die Möglichkeit das einzustellen. Und vielleicht liegt es einfach nur daran das beide Maschinen nicht im selben Subnetz sind.

    Hobbi
     
  3. light86

    light86 Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    284
    Ich glaube eher das das Netz der VM nicht aufs physikalische Netz geht. Wenn du wirklich nur von deinem OSX drauf zugreifen willst stell doch einfach bei der Maschine Host Only ein.
     

Diese Seite empfehlen