1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels Desktop 4 - Windows XP will nicht starten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Lumberjack88, 03.04.09.

  1. Lumberjack88

    Lumberjack88 Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    10
    Hallo,

    habe neuerdings das parallels desktop 3 upgedatet auf die 4 version. pd3 lief alles gut aber seit ich jetzt auf pd4 bin will windows einfach nicht starten. es kommt erst einmal dieses update fenster, in dem die windows partitition (boot camp in meinem fall) parallels desktop 4 angepasst wird. diese anpassung erfolgt in 4 schritten und bei mir stoppt es schon beim ersten schritt nach nur 20% balkenfüllung. zudem sagt mir dann pd4, dass ich diese anpassung(update) manuell erledigen muss. nachher startet das programm einfach mal windows, aber leider klappts nicht und es zeigt einfach an, dass die datei HAL.DLL beschädigt oder nicht vorhanden ist, an. ich habe diese datei nun ersetzt und es geht immer noch nicht. was soll ich nun machen? ich versteh einfach nicht, wies bei der 3 version reibungslos funktionierte und nun bei der 4 nicht mehr...
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Gut gemeinter Tip:

    Wenn das Update nicht funktioniert, sicher Deine Daten aus der Image-Datei, schmeiss Parallels 3 komplett runter, installiert nur noch Parallels 4 und installier die virtuelle Maschine einfach auf Parallels 4 nochmal von Grund auf.

    Zur Aktivierung von Parallels 4 - Update brauchst Du neben der aktuellen auch die Seriennummer der vorher benutzten 3er-Version.
     

Diese Seite empfehlen