1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallels deinstalliert: Configuration + Tools nicht zu entfernen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von patresen, 06.01.08.

  1. patresen

    patresen Braeburn

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    42
    moin,

    habe 30 tage lang parallels desktop 3.0 getestet und wollte nun das gleiche mit vmware fusion machen, bevor ich mich für eins entscheide.

    parallels tools kann man nur deinstallieren, wenn xp unter parallels als VM läuft. da ist aber die testzeit abgelaufen. wie bekomme ich nun die tools runter..?

    die "parallels configuration" beim booten von XP blieb aber erhalten - beim starten von XP muss ich beim schwarzen bildschirm blitzschnell die normale XP-Prof-Configuration auswählen, sonst bleibt er bei "hal.dll fehlt" hängen.
    wie bekomme ich die parallels configuration weg? --> hab ich inzwischen selbst gelöst.. falls es noch jemand sucht: siehe unten


    besten gruß & dank!


    meine boot.ini sieht so aus:

    [boot loader]
    timeout=1
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINXP
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINXP="Parallels configuration" /fastdetect /NoExecute=OptOut
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(3)\WINXP="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /kernel=ntkopvs_.exe /hal=halopvs_.dll

    parallels konfiguration löschen: kursiven text löschen, die rote 1 gegen die richtige partition tauschen (hier: 3).
    sicherheitskopie von boot.ini machen! wenn was schief geht, kann mans ja übers mac os wieder tauschen in der win partition ;)
     
    #1 patresen, 06.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.08
  2. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Die Tools kannst du direkt in XP entfernen --> also in Start / Systemsteuerung / Software und dort die Parallels-Tools auswählen und auf "deinstallieren" klicken.

    möma
     
  3. patresen

    patresen Braeburn

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    42
    nee, kann ich net... dann kräht er "geht nur wenn windows als virtuelle maschine läuft" und bricht ab...
     

Diese Seite empfehlen