1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Parallel Desktop auf 30 zoll Cinema Display

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von till7, 20.11.08.

  1. till7

    till7 Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    4
    Hallo liebe Forum Leute ;)

    ich bin relativ neu hier und habe eine frage.
    Ich habe heute ein 30 zoll cinema display gekauft für mein macbook pro.
    Alles ist super, es sieht super aus funktioniert perfekt und ist einfach sehr gross ;)

    So nun zum problemchen: Mein Parallel Windows kommt nicht schärfer als es erlaubt ist bei den einstellungen.

    Gibt es ne möglichkeit, parallel desktop im vollbildmodus auch mit so einer guten auflösung zu bedienen wie den mac?

    MFG Till und vielen Danke für die Antworten! Bei der Suche habe ich leider nichts gefunden.
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Dein Display hat laut Apple spec eine native Auflösung von 2560 x 1600 Pixel (optimale Auflösung).

    Nun gibt es ein Problem bei den MBP Windows Treibern. Apple verhindert, daß der externe Bildschirm bei Windows mehr Speicher als für eine Auflösung von 1600x1200 zugewiesen bekommt. Ich habe es bei meinem 2.16 MHz MBP mit ATI X1600 Grafik jedenfalls so festgestellt.

    Du hast ja eine bessere Grafik in deinem neueren MBP (NVIDIA??) aber ich wage zu bezweifeln, daß der Windows Treiber dir 2560x1600 freigibt. Das hängt unter anderem damit zusammen, daß im MBP kein Umschaltmodus existiert, der der externen Grafik den kompletten Speicherbereich zuweist. Das MBP erzwingt unter Windows immer eine Abzweigung von RAM um die 1440x900er Auflösung des internen Displays in maximaler Farbtiefe darstellen zu können. Andere Notebooks haben eine Bildschirmumschaltung bei der der Speicher voll auf extern vergeben werden kann. Es gibt sogar eine Taste dafür (F7). Ich konnte aber bisher nicht feststellen, daß der Windows Tastaturtreiber von Apple das unterstützt. Die anderen Hardware Tasten gehen bei mir prima.


    Die besten Aussichten dürftest Du mit einem gemoddeten Desktop Originaltreiber haben.

    Fazit: zu 90% dunkle Aussichten
     
  3. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ich habe gerade das Verhalten meines MB (late 2007) auf diese Eigenschaft hin überprüft. Ich habe zwar kein 30" Display, konnte aber zumindest die Auflösung von 1920*1080 auf einem externen Monitor betreiben, während der normale Bildschirm weiterhin die Standardauflösung von 1280*800 für OSX bereitstellt.

    Auch höhere Auflösungen sind generell auswählbar, ragen dann aber logischerweise über den Rand hinaus.

    Allerdings verwende ich nicht Parallels, sondern VmWare Fusions (in Kombination mit Windows XP, 32 Bit, SP3) in der ersten Version. Ob dies also mit der Software zu tun hat, das kann ich nicht sagen. Klar ist allerdings, dass mein MB mit seinen max 144MB Shared Memory keinesfalls mit einem MBP mithalten kann.
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    dobe hat wahrscheinlich eine Chipsatz Intel Grafik ohne eigenes RAM. Der Windows Intel Treiber hat eine variable Speicherzuweisung, der bis zu 224 MB Systemspeicher zuweisen kann. Das ist natürlich etwas flexibler. Keine Ahnung was da bei virtuellem Betrieb abläuft. Mein Posting bezog sich auf natives Windows unter Bootcamp, bei dem bei mir nur 128 MB dediziertem Grafikspeicher zur Verfügung stehen. Die ATI kann leider keinen Systemspeicher holen außer für DirectX Operationen. Nicht für basic Memory.
     
  5. till7

    till7 Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    4
    ok danke vielmals für die antworten! werde es mir mal noch genauer anschauen. Habs jetzt aber minimiert und so siehts auch nicht schlecht aus ,-) auf einer hälfte windows und auf der anderen MacOS ;)

    Da hätte ich noch ne frage: hat das cinema display lautsprecher integriert oder so? denn ich muss den ton immer vom macbookpro hören...

    mfg till und einer gute nacht :D
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    #6 gugucom, 20.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.08
  7. till7

    till7 Erdapfel

    Dabei seit:
    09.05.08
    Beiträge:
    4
    ok thx ;)
     

Diese Seite empfehlen