1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Paralells OpenGL?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Magoonzy, 22.10.07.

  1. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Hi,

    ich habe Paralells 3.0., welches laut HP ObenGL und auch DirectX 8 unterstützt. Nun habe ich einfach mal Day of Defeat (via Steam) runtergeladen. Nur will der das Spiel immer nur im Softwaremodus (unspielbar) starten.

    Mache ich was falsch?
    Werden die Paralells Tools eigendlich automatisch bei der Version 3 installiert? Muß ich irgendwas erst einstellen?

    Wäre prima, wenn da jemand mit knowhow mir helfen könnte :)

    LG
     
  2. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.466
    Wichtig ist es, und das wurde hier schon oft gesagt, dass du die 3D-Unterstützung auch einschaltest (Edit > Virtual Machine > Video > Enable DirectX Support).
    Standardmäßig ist die nämlich aus.
     
  3. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Es wäre merkwürdig - denn ich konnte das Spiel Continuum ausführen und wunderbar spielen. Naja ich werde heute Abend nochmal nachsehen. Wäre schön wenn noch jemand was schreiben könnte.

    LG
     
  4. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    So ich habe es hinbekommen. (Paralells Tools und Direct X aktiviert/installiert) Nun habe ich aber das kleine Problem, daß einige - manchmal viele - Texturen fehlen. Z.B. sind die Waffen in OpenGL nur grau.

    Kann man da was machen?

    LG
     
  5. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.466
    Da kann man nur auf Bugfixes in neueren Parallels-Versionen warten.
    Ich habe in Driver (Teil 1) auch einige defekte Texturen, aber es ist spielbar.
    Bei Need For Speed hingegen habe ich bisher keinen Teil zum laufen bekommen können.
     
  6. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Das klingt nicht gut. Schade ich dachte da könnte man evtl an den Einstellungen herumdoktern.
    D3D und Software gibt es noch zu Auswahl - mal heute Abend sehen ob das nun nach den tools und DirectX evtl geht -( mit Texturen ;) )

    Vorallem war es mekrwürdig, denn beim nächsten mal starten fehlten die gesamten Texturen lol (OpenGL)
     
  7. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.466
    Möglicherweise hilft es, der virtuellen Grafikkarte mehr Speicher zur Verfügung zu stellen ... andererseits, das gilt bestimmt nur für die VESA-Emulation (also ohne Parallels-Tools). Bei mir brachte dieser Versuch keine Veränderungen im 3D-Bereich.
     

Diese Seite empfehlen