1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

paralells auf imac mit boot camp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von reklamebuero, 17.04.08.

  1. reklamebuero

    reklamebuero Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    147
    hallo forum.
    habe einen imac mit boot camp und nutze die windows-partitionierung in einer microsoft exchange server-umgebung.

    hauptsächlich habe ich mir windows xp via boot camp installiert, da ich beruflich auf ms outlook angewiesen bin. da mir das ständige rauf- und runterfahren des rechners ziemlich auf die nerven geht, überlege ich eine virtualisierungssoftware in erwägung zu ziehen. auf was muß ich achten? hat einer erfahrung mit outlook auf vm oder paralells in einer exchange serverumgebung. oder doch lieber bei boot camp bleiben?

    vielen dank im voraus....
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Da Outlook kein wirklich anspruchsvolles Programm ist, dürfte es weder unter Parallels noch unter VMWare größere Probleme geben.
    Die auf OSX bestehende Netzwerkverbindung kann auf die virtuelle Maschine geshared oder gebrished werden.
     

Diese Seite empfehlen