1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Papierkorb zuletzt gelöschte Daten?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von implied, 03.03.10.

  1. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Moin moin,

    kann man nach dem normalen (also nicht sicheren) Löschen des Papierkorbs hinterher irgendwie feststellen, welche Dateien man gelöscht hat?

    Hintergrund: Habe den Papierkorb gelöscht und es waren im Fortschrittsbalken wesentlich mehr Dateien als erwartet angezeigt. Ich hoffe nicht irgendwas aus versehen in den Korb gelegt zu haben.
    Zur Not habe ich ja noch TimeMachine, aber ich möchte jetzt nicht wirklich alle Ordner und Dateien manuell durchgehen um festzustellen, ob und wenn was mir fehlt.

    Thx und Gruß
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du ein Backup hast, dann mach dir keine Sorgen.
    Du wirst schon bemerken, wenn dir etwas fehlt, dann holst du es dir einfach von dort.
    Wenn du den Papierkorb nicht dauernd löscht, dann ist vielleicht etwas drinnen gelegen, an das du dich gar nicht erinnerst. ich lösche den Papierkorb nicht mal täglich – wie den unter meinem Schreibtisch.
    Ich kenne keine Methode, um anzuzeigen, was du grade aus dem Papierkorb gelöscht hast.
    Salome
     
  3. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Danke an die freundliche Ente ;)

    Ich hatte es mir schon gedacht. Eigentlich Schade.
    Na ja, die Zeit wird es zeigen.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Hast du Programme gelöscht? Dann kann sein, daß die einzelnen Dateien darin (die meisten Programme sind ja Bundles) eigens gezählt werden.
     
  5. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Das ist bei mir eher dir Regel als die Ausnahme. Und ich lösche selten Programme. Auch Ordner, sofern sie nicht aufgeklappt sind, werden im Papierkorb als eine Datei angezeigt, wenn dieser Ordner selbst dann 200 Dateien enthält, dann hast Du (angezeigt) eine Datei im Papierkorb, es werden aber (angezeigt) 201 Dateien gelöscht. Also keine Sorge!
     
  6. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.785
    Jepp, keine Sorge mehr. Das mit dem Hinweis auf Programm war der richtige Impuls.

    Ich habe Perian zu Demonstrationszwecken heruntergeladen und das Image geöffnet, um jemand zu zeigen wie das dann am Desktop aussieht. Tja, und das hat nun mal eben einige Codecs drinne, die werden dann wohl einzeln angezeigt worden sein.

    Au mann, da hätt ich aber auch selbst drauf kommen können ;)

    Danke Euch
     

Diese Seite empfehlen