Papierkorb viel voller als angezeigt wird

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von teyx, 14.12.15.

  1. teyx

    teyx Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.15
    Beiträge:
    2
    Hallo!

    Ich habe ein älteres Macbook Pro, das in letzter Zeit sehr langsam ist. Dachte es liegt am Arbeitsspeicher, also habe ich fast alle Programme geschlossen. Half nichts. Dann dachte ich, dass ich mal wieder den Papierkorb leeren könnte, obwohl ich die kürzlich erst tat. Es wurden mir ca. 30 Dateien im Papierkorb angezeigt, als ich ihn öffnete. Aber als ich mit der rechten Mousetaste den Befehl "Papierkorb leeren" erteile zeigte das kleine Fenster an, dann über 10.000 (!) Dateien im Papierkorb seien. Sehr spooky, denn ich hatte ihn erst vor ca. zwei Wochen geleert und mir wurden ja auch - wie gesagt - nur ca. 30 angezeigt.

    Nun löscht der Rechner schon seit zwei Stunden den Papierkorb und es sind angeblich immer noch über 1000 Dateien drin. Was ist denn da los? Erste Anzeichen von Altersschwäche?

    Danke im Voraus!
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.433
    Der Finder zeigt Bundles wie etwa viele Programme oder docx- und rtfd-Dateien als Einzeldatei, obwohl es Ordner sind. Möglicherweise bekommst du beim Leeren die tatsächliche Anzahl dieser Einzeldateien angezeigt.
    Wenn er sehr langsam löscht, kann es vielleicht an zu wenig Platz auf der Festplatte liegen. Oder daß du "sicher löschen" als Standard eingestellt hast - dabei wird ja nicht nur gelöscht, sondern auch gleich noch komplett überschrieben, evtl. sogar mehrfach, und das kann dauern.
     
  3. teyx

    teyx Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.15
    Beiträge:
    2
    Ah, ok. Dann muss ich mir wohl keine Sorgen machen. Danke!
     
  4. MacMac512

    MacMac512 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.10
    Beiträge:
    903
    Stimmt, würde aber trotzdem eine Ursachenforschuung mal anstreben. ;)

    Langsame Rechner funktionieren übrigens mit einer SSD deutlich besser als mit mehr RAM.