1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Papierkorb lässt sich nicht leeren!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pachulk, 18.04.07.

  1. pachulk

    pachulk Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    192
    Hallo Fachleute,

    ich bin neu bei Apfeltalk und wende mich mit einem riesen Problem an euch. Ich habe meine iPhoto Libary aus Platzgründen extern ausgelagert. Dabei ist irgendwas in den Papierkorb geflogen, was mir nun große Probleme bereitet. Angeblich ist dort irgendwas in Verwendung. Der Rechner hängt sich bei jedem Leerungsversuch auf, egal ob sicher oder nicht sicher entleeren. Ich hab auch schon mit gedrücktern ctrl. bzw alt Taste versucht. Es dauert auch ewig, bevor er anfängt zu entleeren, es klappt aber überhaupt nicht. Gibt es Hilfsmittel oder hat jemand von euch eine sichere Variante. Bitte helft, ich kann doch nicht alles deswegen formatieren. Danke. Ich hoffe.;)
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Neustart, Rechte reparieren oder neuen Benutzer anlegen wären die Lösungen, die mir spontan einfallen würden. Aber die SuFu hilft auch meistens weiter.
     
    #2 muechue, 18.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.07
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Hast Du schon einen Neustart gemacht und dann entleert? Hast Du vor dem Entleerungsversuch alle Programme geschlossen?
     
  4. pachulk

    pachulk Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    192
    Ja habe ich alles gemacht

    Da sind 3 Objekte drin, die den rechner immer wieder abstürzen lassen, oder die Leerung verhindern.
     
  5. pachulk

    pachulk Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    192
    Rechte reparieren? Neuer Benutzer? dann sind doch alle daten weg.
     
  6. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Beim Rechte reparieren gehen doch keine Daten verloren! Und wenn du einen neuen Nutzer anlegst, musst du nachher halt einfach die Daten vom alten Account (Dokumente, Musik, Filme, etc.) auf den neuen kopieren. Und erst wenn alles kopiert ist, löschst du den "alten" User. Ganz easy! :)
     
  7. Hallo

    Hallo Gast

    Ich würde erst einmal schauen, was in dem Papierkorb liegt.
     
  8. HaZweiOh

    HaZweiOh Erdapfel

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    3
    Hallo! bin auch neu und habe ein ähnliches Problem: Papierkorb leeren.
    Er zweigt mir immer an, dass da "geschützte Dateien" wären.
    Ich hab auch schon mit gedrückter alt Taste versucht, wie angegeben. nix geht....
    was nun?
     
  9. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Shell aufmachen, eingeben:

    sudo rm -rf[Leerzeichen]

    und dann aus dem Papierkorb das File in die Shell ziehen, was sich verklemmt. Dann ENTER drücken, Systempassword eingeben, und feddich ;)
     
  10. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
  11. gateway_2_hell

    gateway_2_hell Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    473
    Probiert doch mal einen sicheren Systemstart (Shift gedrückt halten) und dann den Papierkorb leeren!
     

Diese Seite empfehlen