1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Papierkorb entleeren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von franzibaby, 27.07.08.

  1. franzibaby

    franzibaby Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    6
    Ich hab ein großes Problem und zwar hab ich anscheinend alle meine Dateien schreib geschütz und kann meinen Papierkorb nicht entleeren. Die wahltaste gedrückt halten bringt auch nichts
    Ich brauche ganz dringen hilfe weil ich meine Mac also noch nie entmüllt habe und keinen Platz mehr hab.
    Wie kann ich ausschlißen das ich die Dateien in Zukunft auch schütz?

    Ganz liebe grüße
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Die Dateien rausziehen aus dem Papierkorb und in der Infobox das Häkchen für "geschützt" wegmachen.
    Der Schreibschutz ist nur angeschaltet, wenn du das machst oder durch ein Programm (unbeabsichtigt) hast machen lassen, wobei mir eigentlich bislang noch nie ein Programm untergekommen ist, das sowas tut.
    Stammen die Dateien eventuell von einem Windows-Rechner?
    Dann schau mal über die Suchfunktion hier im Forum nach Tipps, das scheint sich nicht immer so ohne weiteres entfernen zu lassen.
     
  3. hades

    hades Morgenduft

    Dabei seit:
    03.12.05
    Beiträge:
    169
    Hm, probier mal einen Neustart und anschließendes Entleeren (auch Sicheres Entleeren mal probieren).

    Sonst fällt mir im Augenblick nicht's ein, obwohl ich das Problem selbst mal hatte (aber ich denke nach ;))

    edit: Hm, den Tipp von MacAlzenau hatte ich natürlich komplett vergessen, das ist sowieso das zu erst zu unternehmende. ;)
     

Diese Seite empfehlen