1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Papierkorb auf USB Datenträgern handhaben

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von wiseguy, 11.03.10.

  1. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Hallo,

    mir ist schon mehrfach aufgefallen, dass Mac OS X 10.6.2 auch auf z.B. USB Sticks Dateien in den Papierkorb legt. Dadurch kann ich immer keinen Speicher mehr auf USB Sticks oder SD Karten durch löschen schaffen, bzw. ich muss immer im Anschluß den Papierkorb leeren. Grundsätzlich geht das zwar, aber manchmal würde ich gerne einfach den Papierkorb noch nicht leeren wollen bzw. manchmal vergesse ich das auch und dann ist immer noch genauso viel Speicherplatz auf dem USB Stick belegt wie vorher. Läßt sich entweder der Papirkorb auf externen Laufwerken generell abschalten oder besser noch: Die Papirkörbe separat verwalten? Also dass ich z.B. auch nur den Papierkorb-Inhalt meinesUSB Sticks leeren kann, ohne dabei meinen Mac OS X Papierkorb mit zu leeren?
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
  3. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Vielen Dank - genau was ich gesucht habe ;)
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
  5. wiseguy

    wiseguy Riesenboiken

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    292
    Is natürlich noch besser, aber leider nicht kostenlos. Wobei die 10$ sicher zu verschmerzen wären.
    Gerade gibts das sogar als Angebot für nur 5$, wenn man für 30$ Das TidyUp mit bestellt. TidyUp ist ein Programm zum auffinden doppelter Dateien, wenn ich das richtig gelesen habe oder? Gibts davon auch freeware alternativen?
     

Diese Seite empfehlen