1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panther wird immer langsamer- Hilfe!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von joe024, 05.12.07.

  1. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Hi!
    Ich wollte bei meinem Freund in der Praxis die Daten (Bilder von patienten) auf eine externe HD sichern, aber Panther ist so was von langsam, das es schon weh tut!
    Er hat einen iMac 1.8Ghz, 1,5 GB RAM PPC, der damals (vor ein paar Jahren) mit Panther ausgeliefert wurde.
    Seitdem ist der Rechner in Dauerbenutzung und mittlerweile sind >9000 -jpg`s von patienten drauf (welche ich ja sichern wollte).

    Ich würde geren die gesamte iPhoto-Library so exportieren, daß alle bezeichnungen der Fotos erhalten bleiben (jedes Foto ist mit Pat.Namen und Datum bezeichnet).
    Gehe ich in iPhoto auf Export, so bekomme ich
    a) nicht die Auswahlmöglichkeit "Titel" anzuwählen
    b) ständig die Fehlermeldung, die externe HD sei zu klein (ist aber mit Extended Journaled formatiert)

    Kopiere ich Fotos manuell auf die externe HD, z.B. 500 MB, bekomme ich eine geschätzte zeit von ca. 20 Stunden angezeigt und der Kopiervorgang legt den gesamten Rechner lahm.

    Wie kann ich denn die Aktion beschleunigen oder dafür sorgen, daß der Export reibungslos klappt?
    Info: Tiger drauf installieren hatte ich schon überlegt, geht aber nicht, da an dem Rechner ein netzwerk angeschlossen ist, in dessen Verbund eine digitale Röntgenanlage werkelt. Dazu müsste erst der techniker der RÖ-Anlage kommen, was momentan nicht machbar ist. Und ein Ausfall der Anlage ist indiskutabel.
     
  2. basti2701

    basti2701 Jonagold

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    21
    Wenn ich die in iPhoto gespeicherten Fotos samt Alben und Co. von einen auf den anderen Rechner kopieren möchte, würde ich die gesamte iPhoto Library (../Benutzer/Bilder/iPhoto Library) auf den Zielrechner/Festplatte rüber schieben.

    Gruß,
    basti2701
     
  3. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Ist schon klar!
    Hab ich ja testweise auch gemacht, mit ca. 500 MB Bildern. Aber da fängt Panther ja schon an, in die Knie zu gehen und ausser Beachball geht nix mehr. Da hilft dann nur Neustart
     
  4. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    hi joe024,

    ich bin sehr zufrieden mit dem programm "iBackup" (ist auch freeware), welches auch die komplette iphoto bib. kopiert/exportiert. ich hoffe jetzt mal nicht, dass es nur unter 10.4 funktioniert. UPDATE: funktioniert ab 10.3.9!

    aber probieren geht über studieren! viel erfolg! ;)
     

Diese Seite empfehlen