1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Panik nach Importieren einer CD

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von PatricsBruder, 22.12.06.

  1. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Kennt ihr das?
    Schon 2x nachdem die CD importiert war,bekam der C2D iMac eine KernelPanik *kreisch*
    Dann hilft nur Knopf drücken.
    Was zur Hölle kann das sein?
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    (Schlechte Musik?)

    Handelt es sich immer um dieselbe CD und passiert das mit anderen nicht? Und vor allem: War die CD tatsächlich komplett importiert - und was machte iTunes danach?

    Generell deutet eine Kernel-Panik allerdings eher auf ein Hardware-Problem hin. Vielleicht kannst du mal den Bericht hier posten, damit die Experten ihn entschlüsseln können (unter: library/logs).
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ich sehe gerade, dass du dir das Problem in einem anderen Thread schon fast selbst erklärt hast, indem du darauf hingewiesen hast, dass es eine kopiergeschützte CD ist. Einige Systeme zum Kopierschutz machen gravierende Sachen; das Sony DRM installiert zum Beispiel zwei Kernel Extensions auf deinem Mac, ohne dass du das merkst. Ich würde mal vermuten, dass dein Problem mit so einem Mist zu tun hat.
     
  4. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Tja.
    Kann man das verhindern?
     

Diese Seite empfehlen