1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PANIK: mail tut so als hätt ich es noch nie verwendet - alle mails weg

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Boomz, 28.04.08.

  1. Boomz

    Boomz Gast

    guten morgen (oder auch nicht so gut),

    ich habe bereits im forum gesucht, aber keinen solchen beitrag gefunden, also entschuldigt bitte, falls ich ihn übersehen habe in meiner panik.

    ich wollte heute morgen wie jeden tag mail starten und meine e-mails checken, da ist mail abgestürzt. als ich es erneut öffnen wollte stand da was von wegen start-tutorial und das mail mir nun helfe, meine accounts einzurichten, so als würde ich das programm zum allerersten mal benutzen! ich hab versucht mail anders zu öffnen, was mir natürlich nicht gelungen ist... also hab ich einen meiner 4 mail accounts erstellt in der hoffnung dann was rauszufinden. das einzige das ich aber rausgefunden habe ist, dass mail meine accounts nicht mehr kennt, und meine sorgfältig gesammelten und sortierten mails weg sind... und das waren verdammt wichtige mails.

    was nun? bitte um hilfe!
    lg, boomz, am rande der verzweiflung
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Hallo,
    es wäre hilfreich, wenn Du uns verrätst, welches Mail unter welchem Betriebssystem Du benutzt. Welche Mail-Accounts hast Du eingerichtet? Und vielleicht eine Information darüber, was Du gemacht hast, bevor Mail abgestürzt ist? Hast Du versucht, Dein Homeverzeichnis (das Häuschen) umzubenennen?
     
  3. Boomz

    Boomz Gast

    hallo und danke schon mal.

    ich verwende ein macbook pro, erst ein halbes jahr alt, mit mac os x 10.4.10, mail 2.1.1
    ich hatte 4 mail accounts, alles pop, 2 davon gmx, einen von der uni und einen von meiner website.

    bevor mail abgestürzt ist hab ich eigenltich nichts gemacht, nur den mac eingeschaltet, dann ein pdf geöffnet, das pdf geschlossen, mail gestartet. dann hat sich mail selber beendet und hat mir dieses fenster angezeigt in dem steht, das mail beendet wurde, ob ich es erneut öffnen wolle. und da hab ich erneut öffnen gesagt. das ist nämlich schön öfter mal passiert, aber dann gings immer wieder. diesmal aber kam wie gesagt dieses fenster, bei dem ich meine account einrichten solle...
    das homeverzeichnis hab ich nicht umbenannt, zumindest nicht heute, das hab ich ganz am anfang gemacht, als der mac noch neu war.
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Mhm, mit 10.4 hast Du zumindest kein TimeMachine-Backup-hast Du überhaupt eine Sicherung?
    Ansonsten kannst Du mal auf der Platte suchen, ob Deine Mails noch irgendwo da sind. Ich sitze gerade nicht am Mac, vielleicht fördert die Suche im Forum hier etwas zutage. Falls die Mailboxen noch existieren, könntest Du sie wieder in Mail importieren.
    Wenn man einen Account löscht, werden nur der Eingang und der Gesendet-Bereich gelöscht. Alles, was in selbst angelegten Postfächern (=Ordnern liegt), bleibt erhalten. Zumindest war das bei mir vor kurzem so.

    Zur Vorsicht würde ich das Neuanlegen der Mailaccounts unter einem neuen Benutzer probieren, damit nichts zufällig gelöscht oder überschrieben wird.
    Kannst Du auf die Mailboxen zur Not per Webinterface zugreifen?
     
  5. Boomz

    Boomz Gast

    danke für den tipp, ich hab auf der platte einiges gefunden (user/library/mail), komischweise nur meine selbst angelegten archive... hab in dem ordner ein bisschen herumgeklickt, und als ich mail dann wieder öffnete waren meine accounts zwar immer noch nicht da, aber die archive wurden angezeigt. da soll sich mal einer auskennen! aber ich seh das schon mal als fortschritt, da ich meine wichtigsten mails immer in diesen archiven gespeichert habe - eigentlich auch blöd, wenn man so wie ich eingestellt hat, dass die mails vom server zu löschen sind, wenn sie aus dem posteingang entfernt werden. den unwichtigen mist hab ich zum teil noch auf den webservern, die sollten eigentlich alle noch da sein.

    ich denke, ich kann mich wieder beruhigen, aber verstehen tu ich das ganze noch lange nicht :( ich hoffe nur, dass das so bald nicht nochmal passiert.
    danke dir für deine hilfe!
     
  6. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Liegt in "DEINUSERNAME/Library/Mail" nichts?

    edit: zu langsam, hat sich erledigt.

    Edit2: trotzdem kann es nicht schaden, den kompletten Mail-Ordner mal auf den Desktop zu kopieren, bevor du weiter Mail benutzt, für etwaige Backups / Restores.
     
  7. Boomz

    Boomz Gast

    werd ich machen, danke dir!

    ich habe übrigens mittlerweile 3 meiner 4 accounts neu angelegt, und interessanterweise eine verbesserung festgestellt. ich hatte eine mail-adresse von meiner website, bei der ich jedesmal das zertifikat bestätigen musste, bevor ich senden oder empfangen konnte. und das klappt jetzt ohne bestätigen. die sache wird immer seltsamer :D
     

Diese Seite empfehlen