1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Panik!! Lüfter läuft Amok!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von DarkBraveman, 04.08.08.

  1. DarkBraveman

    DarkBraveman Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    128
    Hallo Gemeinde,
    seit heute läuft mein Lüfter auf einmal auf Hochtouren (MacBook), ohne das ich irgendetwas mache. Dann hab ich bei Aktivitätenkontrolle nachgeschaut und der Dashboard Client hat fast die ganze CPu belegt. Diesen habe ich jetzt mal beendet und jetzt geht wieder alles wie vorher. Kann mir jemand sagen wofür der Dashboard Client genau zuständig ist und warum er fast die ganze CPU belegt hat?? Was kann man tun damit er nicht wieder alles belegt?
    Danke Euch schon mal.
    Bin schon in völliger Panik...

    Gruß DB
     
  2. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    Der DC ist der daemon, der im hintergrund deine Widgets ausführt und aktualisiert. Wenn du das Dashboard aktivierst, wird er auch dafür sorgen, dass es angezeigt wird.
     
  3. DarkBraveman

    DarkBraveman Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    128
    Aha, versteh ich. Danke! Aber warum stand er bei der Aktivitätenanzeige mehrmals in der Liste und warum benötigte er 99% CPU?? Hast Du da ne Ahnung??
    Gruß DB
     
  4. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    Vielleicht hatte sich einfach irgend ein Widget abegschossen.
     
  5. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Jap, oder das Dashboard selber. Kommt ab und zu mal vor, zur Not hilft sonst auch ein flottes "killall Dashboard" im Terminal! :)
     
  6. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Hast du das Widget iStat Pro?? Das zeigt Dir an welcher Prozess wieviel % verbraucht.

    Hatte ein ähnliches Problem, bei mir war es der CleanAppWidget.domän (oder wie das genau hieß), obwohl ich das Programm CleanApp deinstalliert habe war dieses Ding immer noch aktiv und hat als bis zu 99% meinen Rechner ausgelastet. Habe dann im Finder alles was von CleanApp noch vorhanden war auf meinem MBP gelöscht, seit dem ist mit Lüfterhochdrehen endlich vorbei.
     
  7. DarkBraveman

    DarkBraveman Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    128
    Hallo Dank Euch allen!
    Jetzt gehts mir wieder besser. War wohl ein Widget, welches sich aufgehangen hatte. Hab ein paar geschlossen und jetzt is wieder gut! Braves Äppelsche :)
    Dank Euch für die Tipps *tiefverneig*

    Gruß DB
     

Diese Seite empfehlen