1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PANIK: festplattenpartition verschwunden??

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kirstin, 26.03.07.

  1. kirstin

    kirstin Gast

    Habe mit TechTool Pro Volumes analysieren wollen. Nach der Meldung
    Catalog File (B-Tree)
    This test checks the Catalog file. This file keeps track of all the files and folders on the volume.
    Catalog File (B-Tree) <Failed. File Thread Mismatch. (-92)>

    und dem Versuch, dieses Problem mit TechTool zu beheben, ist die zweite Festplattenpartition verschwunden. Der Report sagt:
    Rebuilding Volume Structures
    A full rebuild of the volume structures is being performed.
    Rebuilding Volume Structures
    A full rebuild of the volume structures is being performed.
    Rebuilding Volume Structures <Passed>
    Laut ErsteHilfe des Dienstprogrammes ist die zweite Partition nicht aktiv und dieses Problem kann nicht behoben werden.

    Wie bekomme ich jetzt mein Volume zurück????
     
  2. civi

    civi Gast

    Mit Festplattendienstprogramm Rechte reparieren und Partition aktivieren.
    Wenn nötig von System-CD/DVD starten.
     
  3. kirstin

    kirstin Gast

    leider ist diese option im festplattendienstprogramm nicht möglich (hellgrau und nicht anzuklicken). auch das starten von der install-dvd brachte keine hilfe.

    gibt es eine andere variante?
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Na Du mußt mit der Installations-DVD booten (c gedrückt halten) dann kannst Du dort im Menü Dienstprogramme, das Festplatten-Dienstprogramm auswählen und deine Platte reparieren ;)
     
  5. civi

    civi Gast

    Sieht schlecht aus.

    Hast du Freunde, die ebenfalls Macs benutzen?
    Vielleicht hat jemand passende Software, z.B. iPartition oder DiskStudio.
     
  6. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Denselben Fehler hat ein Bekannter von mir kürzlich gemacht. Man kann das mit DiskWarrior erfolgreich wieder hinbiegen...

    ...und in Zukunft darauf verzichten, aus Langeweile Festplattenreparaturen mit Drittanbieter-Software durchzuführen ;)
     
  7. civi

    civi Gast


    Sehr pauschale Äußerung.
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Aber leider sehr passend. TechTool reimt sich auf Dre......
     

Diese Seite empfehlen