1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pages, Numbers und Keynote

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von David22, 17.10.07.

  1. David22

    David22 Gast

    Kann man auf apple.de die iWork 08 Programme einfach ohne Entgeld runterladen?

    Unter Downloads sind sie zumindest angeboten! Oder sind das nur Ergänzungen? Wer kauft denn wenn das so ist überhaupt noch iWork so?

    Vielen Dank!
     
  2. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Das ist eine Testversion für 30(?) Tage.
     
  3. Jenso

    Jenso Gast

    Saggn wir mal so:
    mit Entgelt könnte man die Dinger kaufen, das aber ohnehin nur im Paket (also als „iWork '08“); herunterladen „wenn das so ist überhaupt“ kann man nur Updates zu den Vollversionen.

    Lohnt sich aber, das ganze!
    Jens
     
  4. David22

    David22 Gast

    Also sind die Download-Dateien nur Testversionen? Naja immerhin! Ich bin drauf und dran mir einen iMac zuzulegen und wollte die Programme vorher zumindest mal testen! Aber ich glaub die Testversionen sind sowieso dabei! Trotzdem danke!
     
  5. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Die Testversionen sind vorinstalliert, ja.
     
  6. David22

    David22 Gast

    Was habt ihr denn für Erfahrungen mit iWork? Kann ich damit alle Aufgaben erledigen, die ich unter Windows mit Office erledigt habe?

    Wo liegen die Schwächen und die Vorteile?
     
  7. Jenso

    Jenso Gast

    Hallo, David,
    natürlich weiß man nun nicht, welche Aufgaben Du mit MS-Office erledigt hast…
    Aber ich glaube, man kann einfach davon ausgehen, daß Du alles an Korrespondenz locker mit Pages schaffst und etwaiges Präsentieren mit Keynote auch ganz einfach und super-chic geht.
    Rechnen kann man in Pages (damit mache ich viel geschäftliche Sachen, mit Berechnungen usw.) ganz gut, abe nicht überragend (viele-Seiten-lange Tabellen werden sehr langsam bewältigt) - Numbers kann das viel besser - und flotter.
    Es (Numbers) wird aber (viele bisherige Stellungnahmen deuten darauf hin) nicht ganz so vielfältig sein, wie Excel - bisher.

    Glück auf
    Jens
     
  8. Kenny123

    Kenny123 Querina

    Dabei seit:
    12.09.07
    Beiträge:
    185
    Also ich benutze auch iWork 08 und bin bisher auf keine persönlichen Grenzen gestoßen was ich nciht machen kann aber brauche. kanns auf jeden fall empfehlen
     
  9. David22

    David22 Gast

    Alles klar dann steht dem Kauf von iWork ja nichts im Wege und ich kann mir die 50 Euro mehr für Office einfach sparen!

    Danke
     
  10. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo David22,
    was spricht dagegen, erst mal die Testversion zu testen?
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen