1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Pages:Kopf und Fußzeilen entfernen

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Apfelmann70, 05.11.06.

  1. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Hallo liebe Mac Liebhaber.

    Pages Problem Nr. 5
    Ich möchte gern ein Dokument erstellen das keine Kopf und Fußzeile hat. Geht das überhaupt und wenn wiiiiiiiiiiiiiie?

    Und, wenn ich eine Seite drucke nimmt mein Drucker immer die Seite mit der Fußzeile mit die z.B. auf Blatt 2 noch ist, obwohl da nur die Fußzeile ist und kein Text. Der Drucker zeigt aber auch nur 1 von 1 Seite drucken an.
    Ich habe einen HP psc 1315 Drucker.

    Gibt es in den Weiten der Userlandschaft einen Tipp für mich?

    Möge der MACht mit Euch sein
     
  2. michaelbach

    michaelbach Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.109
    das hat mich auch schon genervt, und mir scheint das geht nicht. Was ich dann gemacht habe: in den Zeilen den Schriftgrad auf 1 Punkt gestellt, und alles möglichst weit an den Seitenrand verschoben -- und außerdem schaun ob man nicht aus Versehen was unsichtbares drin hat (Spatiale oder Zeilenvorschub).
     
  3. Rowi

    Rowi Macoun

    Dabei seit:
    25.05.05
    Beiträge:
    116
    Wenn ich dich recht verstehe, möchtest du auf jeder Seite eine unterschiedliche Kopf- bzw. Fusszeile oder gar keine haben oder dass sie erst ab einer gewissen Seite erscheinen soll. Dies kann im Info-Fenster Layout definiert werden.

    Unterschiedliche Kopf- bzw. Fusszeilen:

    - Den Schreibcurser auf der ersten Seite in das Textfeld setzen, ab der die Kopf- / Fusszeilen unterschiedlich sein sollen,
    - das Fenster Layout öffnen, Abschnitt wählen und im Feld Konfiguration "Erste Seite ist anders" und "Linke und rechts Seiten sind unterschiedlich" aktivieren.

    - Die Eingabe im Feld Seitenzahl richten sich nach den Wünschen für die Seitennummerierung.

    Nach dieser Einstellung können die Kopf- bzw. Fusszeilen auf jeder Seite unterschiedlich gestaltet werden.

    Gruss
    Robert
     
  4. Jenso

    Jenso Gast

    Hallo, Apfelmann70,

    bei mir klappt es so, wie Du es Dir wünscht: nur Druck der Seite(n), auf tatsächlich etwas steht und die Kopf/Fußzeilen sind weg - mein Weg dorthin:

    Dokument öffnen (beispielsweise: leer) und den blauen I(nfo)-Button betätigen -> oben ganz links, das Seitensymbol anklicken (Informationen zu Dokumenten) -> Dokumentränder, Kopf- und Fußzeile jeweils auf Null stellen: fertig.

    Wenn man das Layout einblendet (Apfel-Umschalt-L), sieht man, daß die Kopf- und Fußzeile (dünne Linien) nach oberhalb (Kopf) bzw. unterhalb (Fuß) der Seite (also raus aus der eigentlichen Arbeitsfläche) verschoben sind.
    Beim Ausdruck (bei mir jedenfalls) keine Auffälligkeiten.
     
  5. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Danke Euch!
    Da hat sich das warten aber gelohnt. Super Arbeit. Ich bin stoz auf Euch!

    Kann mir noch jmd sagen wie ich eine farbiges Dokoment s/w drucken kann. Da wurde gesagt man kann bei der Vorschau Soft-Proof anklicken, aber das geht nicht. Lässt sich nicht anklicken.
     
  6. Jenso

    Jenso Gast

    Drucker-Symbol anklicken -> Pop-Up-Box "Kopien und Seiten" umstellen auf "Qualität" (das mag bei manchen Drucker etwas anders heißen, ist aber immer irgendwo zu finden) -> "Farbe auswählen" ändern von "Farbe" auf "Graustufen": fertig!
     
  7. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Ja, gefunden! Ich musste erst einmal ein Update von meinem Drucker machen, jetzt geht es. Heist bei mir ColorSync. Auch nett.

    Danke Dir Jenso :)
     
  8. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    also das fand ich jetz kein prob. kopf und fusszeilen sind doch schon drin als standart
     
  9. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Wie liest Du?

    Ja, Ja!
     
  10. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Na toll, hast Du diesen Thread mal von Anfang an gelesen? Oder wenigstens die Ueberschrift? Es geht um die Entfernung dieser Zeilen.

    Standard schreibt man im Uebrigen so, wie ich's tu ;)
     
    dewey gefällt das.
  11. Rowi

    Rowi Macoun

    Dabei seit:
    25.05.05
    Beiträge:
    116
    @Apfelmann 70
    In Sachen s/w bin ich im Benutzerhandbuch auf den Seiten 176/177 noch auf die Möglichkeit gestossen, einzelne Bilder anzupassen, d.h. auf s/w zu ändern (könnte ja sein, dass dieser individuelle Wunsch besteht):

    - das Bild/Grafik auswählen
    - im Menü "Darstellung" auf "Bildeinstellungen einblenden" klicken
    - im sich öffnenden Fenster den Schieber Sättigung ganz nach links setzen und du hast ein s/w-Bild.

    Die weiteren Einstellungen ermöglichen eine Korrektur, ohne in ein Bildbearbeitungsprogramm wechseln zu müssen.

    Gruss
    Robert
     
  12. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Hej Rowi,

    das mit den Bildern auf s/w war mir schon klar, aber danke für Deie Mühe. Schätze ich sehr hoch ein.
     

Diese Seite empfehlen