1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pages, einzelne Seiten anwählen, löschen, hinzufügen

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Glottis, 08.01.10.

  1. Glottis

    Glottis Boskoop

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    39
    Hi,
    Ich sitze grade an einer Studienarbei und arbeite das erstemal mit Pages. Jetzt habe ich einen teil von Freunden korrektulesen lassen und wollte die überarbeiteten Seiten einfügen.
    Leider kann ich in der Miniaturansicht nur alle Seiten anwählen und keine einzelnen, siehe Bild.
    Wenn ich die Seiten einzeln einfüge zeraut es mir alle Bilder...

    [​IMG]

    muss das ding morgen abgeben, allso bitte helft mir SCHNELL ;)

    thx
     
  2. Verlon

    Verlon Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    1.887
    links werden Abschnitte zusammengefasst. Du kannst nur Abschnitte hinzufügen oder löschen. Deine Arbeit ist anscheinend nur ein Abschnitt. Du kannst manuell Abschnittumbrüche einfügen, unter "Einfügen -> Abschnittsumbruch". Willst du eine Seite einfügen, musst du also am Ende der vorigen Seite einen Abschnittsumbruch hinzufügen. Dann kannst du an der Stelle die Seite einfügen.

    Aber ist deine Arbeit wirklich Seitenbasiert? Eigentlich sollte doch ein Kapitel eine Einheit bilden, oder eine Absatz.

    Wieso löschst du nicht einfach den betreffenden Absatz und fügst den neuen hinzu? Die Seiten passen sich doch automatisch an.
     
  3. Glottis

    Glottis Boskoop

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    39
    Ich möchte eine Seite vor die erste Seite plazieren und wenn ich das per Seitenumbruch mach verschieben sich alle bilder...
    Ich werd jetzt mal versuchen abschnittumbrüche ein zu fügen. Wie kann ich denn entscheiden ob meine arbeit Seitenbasiert ist oder nicht??
     
  4. Glottis

    Glottis Boskoop

    Dabei seit:
    07.04.09
    Beiträge:
    39
    So, Ich hab jetzt enfach einen Abschnitt unten Hinzugefügt und vor die erste seite geschoben aber die feine englische ist das jetzt auch nich. Kann man die Absätze nicht nachträglich verwalten?

    Achja ich hab auf der Titelseite eine Greafik die bis zum Bildrand geht leider wird die aufgrund des Seitenlayouts abgeschnitten, wie kann ich das denn für eine Seite daktivieren??
     
  5. Verlon

    Verlon Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    1.887
    Pages ist nicht Seitenbasiert, daher kannst du das auch nicht einstellen. Deswegen ist deine gewünschte Arbeitsweise, Seitenbasiert arbeiten zu wollen, nicht optimal für Pages.

    Wenn du die Gliederungsansicht wählst, werden dir die Kapitel, Absätze und Umbrüche etc. angezeigt. Dort kannst du auch sehr gut Kapitel verschieben.

    Wegen der Grafik: Dann ändere doch die Seitenränder für die erste Seite. Damit es nur für die erste Seite gilt und nicht für das gesamte Dokument, setzt du am Ende der ersten Seite einen Abschnittsumbruch (Layoutumbruch müsste auch funktionieren).
    Allerdings müsste es doch auch gehen, wenn du die Grafik "fixierst" und nicht "einbindest", oder? Ich arbeite kaum mit Pages, des wegen kenne ich mich nicht gerade gut damit aus.
     
  6. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    Vorrrrrrrrsicht! Pages ist sehr wohl seitenbasiert. Aber eben nur im Layoutmodus und nicht im Textverarbeitungsmodus. Das hilft hier jetzt zwar nicht, aber solche Pauschalaussagen sind irreführend, weil Pages zwei vollkommen verschiedenen Arbeitsmodi hat (wobei ich nicht sagen würde, dass ich diesen Umstand "ganz toll" finde).
     
  7. Verlon

    Verlon Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    1.887
    da war ich wohl etwas voreilig in meiner Aussage. Was ist denn der Layoutmodus? Ich kannte bis jetzt nur die Layouteinstellungen wie Spalten, Seitenränder etc., die sich aber IMHO auch auf den im Text verankerten Layoutabschnitt beziehen, nicht auf eine bestimmte Seite.
     
  8. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    pages 09 - layoutmodus

    ähm, das ist doch eigentlich ganz eindeutig, wenn man ein neues Dokument anlegen will ...
     

    Anhänge:

  9. Verlon

    Verlon Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    1.887
    ah :) Die Layout-Vorlagen sind aufgrund fehlender Anwendung an mir komplett vorbeigegangen. Danke für die Info!
     
  10. Gryphos

    Gryphos Gloster

    Dabei seit:
    11.01.10
    Beiträge:
    63
    Tipp: Wer wissenschaftliche Texte schreibt ist mit LaTex (MacTex) sehr gut aufgehoben, da verschieben sich keine Bilder und man braucht nicht ewig mit der Formatierung. Ein paar Tage Einarbeitung sparen Wochen von Ärger ;)
     

Diese Seite empfehlen