1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pages '09 - Fußnoten

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Atti02, 15.02.09.

  1. Atti02

    Atti02 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    wenn ich in Pages '09 teilweise auch längere Fußnoten einfüge, werden diese links nicht bündig angezeigt.
    Dh. die neue Zeile beginnt direkt unter der Nummer der Fußnote. Das liest sich schlecht und sieht aus wie ein Fließtext. Kann man Pages beibringen, den Fußnotentext abgekoppelt von der Fußnotenziffer links und rechts bündig zu formatieren?

    Danke und Grüße
     

    Anhänge:

  2. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Ich behelfe mir mit einem Absatz-Einzug. Je nach Schriftart so zwischen 0,23 und 0,25.
     

    Anhänge:

  3. Atti02

    Atti02 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    7
    Besten Dank für die Antwort. Zu einem zufriedenstellenden Ergebnis komme ich damit allerdings nicht. Im Ausdruck sehen die Ränder schon krum und schief aus.
    Hat Apple bei der Entwicklung wohl nicht an die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten gedacht.
     
  4. Atti02

    Atti02 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.02.09
    Beiträge:
    7
    Habe eine Lösung für MS Word gefunden. Die ist auch auf Pages (zumindest Version '09) anwendbar:

    Problemstellung:
    Fußnotentext der a) in Blocksatz geschrieben ist und sich b) über mehr als eine Zeile erstreckt, läuft regelmäßig ab der zweiten Zeile unter der Fußnotenziffer weiter.

    Um einen sauberen Rand links und rechts zu bekommen sind folgende Einstellungen erforderlich.

    Zunächst mit einem Klick in die Fußnote -> Informationen -> Informationen zu Text -> Tabulator -> Absatz-Einzüge Links Wert 0,7 cm (Kann frei gewählt werden und entspricht dem Abstand zwischen der Fußnotenziffer und dem Fußnotentext).

    Dann unter Tabulatoren auf (+) und den gleichen Wert wie oben mit Ausrichtung Links eingeben.

    -> Stil aus der Auswahl neu festlegen

    In die erste Zeile einer Fußnote muss nun zwischen der Fußnotenziffer und dem Fußnotentext ein Tab über die Tabtaste eingefügt werden.
     

    Anhänge:

  5. Lobbyist

    Lobbyist Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    194
    Exakt das gleiche Problem hatte mich beschäftigt. Nun habe ich hier die Lösung gefunden und wollte schnell ein DANKE dalassen! :)
     
    #5 Lobbyist, 22.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.09

Diese Seite empfehlen