1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paar Fragen zum neuen Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Silverstar, 01.12.08.

  1. Silverstar

    Silverstar Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    33
    Ich möchte mir zu Weihnachten ein neues Notebook holen. Aktuell leibäugle ich mti dem 13 Zoll Macbook. Ich möchte das Teil hauptsächlich zum surfen, Video gucken unterwgs benutzen. Möchte aber auch mit Spielen können.

    Ich hätte da mal ein paar Fragen.

    1) Zum zocken möchte ich noch Vista oder Windows XP zusätzlich installieren. Geht das ohne Probleme? (Gibts für Grafikkarte, Sound, Touchpad ect. Treiber?)

    2) Wofür taugt die Geforce 9400M? Das Crysis mit max Details nicht läuft ist klar. Aber wie schauts mit WoW oder ältern Spielen (Halflife 2, Bioshock) aus?

    3) Die 5 Stunden Akkulaufzeit laut Apple halte ich doch mal für extrem optimistisch.
    Wie lang läuft das Teil im normalen Betrieb?

    4) Hat das Teil sonst noch irgend welche Apple typischen Gängelungen? (Nicht austauschbarer Akku oder Festplatte...)
     
  2. GreXXL

    GreXXL Macoun

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    121
    Hallo,

    1) Das MB ist nicht unbedingt zum Spielen gedacht. Zwar lassen sich ältere Titel sicher spielen, wenn du aber Egoshooter oder aufwendige Strategie-Spiele spielen möchtest wäre wohl eher das MBP etwas für dich.

    2) Am besten du ließt die Testberichte die veröffentlicht wurden. Es ist halt eine onboard Grafikkarte die sich den Speicher von deinen RAM abzwickt. Keine Spiel-Grafikkarte!

    3) Das ist sicher eine obere Grenze. Das kommt immer darauf an was du alles verwendest (WLan, ....) und was du damit machst (Rechenleistung, ...). In der Regel kommst du aber schon auf 3-3 1/2 Stunden mit ordentlichem Betrieb.

    4) Festplatte und Akku können getauscht werden, einfach die Abdeckung entfernen und für die Festplatte noch eine schraube und das wars. Auch RAM kann man einbauen.

    grüße
     
  3. Garados

    Garados Alkmene

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    30
    Habe das 2.0 Mb ALu

    1. Windows installieren -zum Zocken- hatte ich eigentlich auch vor, habe aber die Idee ganz schnell verworfen. Ich nutze das Programm Crossover Games, da läuft STEAM und damit die meisten Shooter ohne Probleme. Ich kann DOD:S ohne Probleme mit max. Einstellungen spielen, deshalb sollte HL2 oä eigentlich auch gehen. Und von den richtig guten Strategiespielen wie Warcraft III gibts ja eh Mac-Versionen. Mein Tipp für dich: Schau mal bei YouTube, da gibts nen paar Videos von Leuten die mit Ihrem Macbook spielen.

    2. S.O.

    3. Also im Officebetrieb mit Wlan schaff ich schon 4h, Vorallem der Standby ist ziemlich praktisch.. Wenn ich allerdings zocken will, geht der Akku schon schnell leer, also vllt max 1.5h.

    4. Gängelungen: Ich bin Windows Umsteiger und muss sagen außer der NTFS Inkompatibilität ist mir noch kein Problem aufgefallen. (Wobei da es auch ne Lösung geben soll..) Ich würde eher von Mac-Pluspunkten sprechen.
     
  4. Silverstar

    Silverstar Alkmene

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    33
    Ok danke erstmal. Ein Frage hätte ich noch.

    Weiß zufällig noch wer ob die gängigen HSPDA-USB-SIM Sticks (T-mobile, O2, Vodafon) mit einem Mac funktionieren?
     
  5. michas1e4

    michas1e4 Idared

    Dabei seit:
    01.07.08
    Beiträge:
    28
    Der UMTS-HSDPA-USB-Stick von FONIC funktioniert problemlos mit meinem MacBook Alu 2.0 :)
     
  6. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Also zum Zocken: Habe das 2.4er mit 4GB RAM und hab keine Probleme beim zocken (hab allerdings auch nicht das allerneueste an Games). Aber falls es dich interessiert ich kann Assassins Creed ohne Probleme zocken. WoW läuft so ziemlich perfekt meiner Meinung nach ;) .

    Und zum Akku: Bei Schreibarbeit hält er bei mir 3-4 Stunden. Bei aufwändigeren Sachen z.b. Games oder so 2-3.
     
  7. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Also inner Uni (WLAN, schreiben, compillieren, niedrigste Helligkeit) komme ich auf 5 Stunden. Und das sogar ohne Probleme!

    Left4Dead kann ich auf 1400er Auflösung relativ gut spielen. CS 1.6 zock ich auf 1920x1200 mit 100fps :)

    Man kann auch auf NTFS schreiben, wenn man das hier installiert!

    Gruß,
    Casi
     

Diese Seite empfehlen