1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Outdoor dvb-t Antenne

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Concert, 13.07.09.

  1. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Ich suche eine dvb-t Antenne, die ich gerne an einer Außenwand am Haus befestigen würde. Nun habe ich gehört das es da spezielle Modelle extra für diese Montage gibt. Die Antenne sollte auf jedenfall über eine eigene Stromversorgung verfügen und eine möglichst gute Emfangsleistung bieten.
    Hat irgendwer dahin gehend Erfahrungen oder vllt. soger konkrete Empfehlungen? Bin totaler Neuling auf diesem Gebiet und ich hoffe ihr könnt mir helfen. :)
     
  2. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    kennt sich damit keiner aus? )=
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Man muss schon wirklich *extremst* schlechte Empfangsbedingungen haben, um sowas zu brauchen.
    DVB-T ist sehr unkritisch was die Antenne angeht. Ein simpler Klingeldraht von nahezu beliebiger Länge genügt völlig. Bei guten Verhältnissen reichen etwa 10 cm, bei schlechten kann man ruhig auch 2-3 m verwenden, die man (obacht!) am besten horizontal verlegt, und zwar geradlinig und quer zur Blickrichtung zur Sendestation.
    Viel Geld für spezielle Antennen auszugeben wäre dafür jedenfalls föllig vehl am Platze.
     
  4. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Wir wohnen hier im äußersten dvb-t Randgebiet. Mit einer richtig dicken aktiven Zimmerantenne empfange ich 22 Programme in guter Qualität. Diese große Zimmerantenne möchte ich jetzt aber gerne nach draußen auslagern, da sie den ansonsten sehr schönen Anblick meines Zimmers arg schmälert. Ich suche jetzt also eine gute dvb-t außenantenne mit guter Sendeleistung, langen Kabeln und eigener Stromversorgung.
    Ich hoffe ich habe damit klargestellt das ich keinen umgebauten Kleiderbügel suche. ;)
     
  5. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
  6. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Mich juckt das wirklich nicht, ob ich jetz en bischen was ausgebe für die Antenne...Dann auch schön mit Garantie usw.
    Irgendwer benutzt doch sicher sowas? Ich frag mich auch wie man das mit dem Netzanschluss außen realisiert? Wird der auch wie das Antennen Kabel nach innen verlegt?
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Eine Antenne benötigt normalerweise keinen Netzanschluß.
    Den brauchst du nur, wenn du einen Antennenverstärker dazwischenschaltest. Der kann aber auch im Raum stehen, und an den kannst du auch einen Draht oder eine ähnliche Lösung anstecken.
    Ich kenne Stabantennen für DVB-T mit Antennenverstärker, da ist dieser etwa so groß wie ein doppelt dicker USB-Stick, den müsste man irgendwo in Rechnernähe verstecken können oder vielleicht sogar in einer Unterputzdose.
     
  8. Concert

    Concert Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    20.09.08
    Beiträge:
    250
    Mein DVB-T Reciever steckt in meinem 50" Plasma und er gibt über den Antennen Anschnluss keine 5v aus. Das heißt ich brauche unbedingt einen Netzstecker.
     

Diese Seite empfehlen