1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX zeigt komische Kästen an...?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von papalapapp, 01.04.07.

  1. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Hallo,
    gestern ist mir beim installieren einer Schrift das Schriftenprogramm abgestürzt. Die Schrift war wohl defekt, und nach der Überprüfung (vor der Installation) "wurde das programm unerwartet beendet".

    Seit dem wird in jedem Fenster, das geöffnet ist, ein komisches schwarzes Rechteck angezeigt. Meistens um das aktive Element, aber nicht immer. :eek: Wenn ich dann Scrolle, bewegt sich das Bild, aber das Rechteck bleibt am Platz... (Siehe Schreenshot

    Was zum Geier ist das? Nach dem Update auf 10.4.9. war das immer noch. Festplattendienstprogramm hat auch nichts erkannt, außer daß die Rechte der zu installierenden Schrift defekt waren...

    Kennt jemand das Problem?
     

    Anhänge:

  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Systemeinstellungen/Bedienungshilfen/Voice over ausschallten....
     

    Anhänge:

  3. papalapapp

    papalapapp Boskop

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    212
    Krass. Nachdem ich den Post geschrieben hatte, hab ich die Lautsprecher angeschaltet um iTunes zu hören und dann redet mein Mac mit mir... wusste gar nicht was los ist... *ggg*
    Danke! *mächtig-erleichtert-bin*
     

Diese Seite empfehlen