1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX will von IPOD booten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von trillianer, 05.09.07.

  1. trillianer

    trillianer Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    94
    Hallo

    wenn ich meinen IPOD über USB an minem IMAC angeschlossen habe und Diesen starten will, fährt der IMAC erst hoch nachdem ich den IPOD/USB "abgenabelt" habe. Ich denke dass der IMAC versucht vom IPOD aus zu booten. Kann ich dieses Verhalten irgendwie unterbinden? Es müsste doch möglich sein den IMAC mit angeschlossenem IPOD zu starten oder?

    Gruss trillianer
     

Diese Seite empfehlen