1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX und Anzahl der Dateien?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von elephant, 20.08.09.

  1. elephant

    elephant Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    429
    Hallo,
    mir ist grad aufgefallen dass ich bei belegter HD von 40 GB (von 320 GB) laut Festplattendienstprogramm rund 325.000 Dateien habe. kommt mir jetzt viel vor da ich ca. 20 GB Fotos drauf habe (ca. 7000 Dateien). Hat das OSX von Haus aus so viele Dateien oder befinden sich irgendwo temps oder was?

    Danke ;)
     
  2. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ja, Es gibt haufenweise unsichtbare/versteckte Dateien die sich irgendwo in den Tiefen des OS X befinden...Da kommt schon was zusammen. Nicht zu vergessen sind auch die Benutzerordner...
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Jede App ist z.B. auch nichts anderes als ein Ordner mit vielen Dateien und Unterordnern. Das sieht man aber als normalsterblicher Benutzer nicht direkt.

    Allein der QuickTime-Player besteht aus 3442 Dateien, Numbers aus 7530 und iPhoto sogar aus 12034 Dateien. Jedes der Programme ist für Dich aber nur ein Objekt im Finder.
     

Diese Seite empfehlen