1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX überschreibt Schreibtisch-Hintergrundbild

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von erikdietz, 04.02.09.

  1. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Hey Leute,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich nutze mein MB mit einem 19" CRT Monitor als externen Screen...
    Somit bietet es sich an, nich nur eine schöne Frau auf dem MB als "Schreibtisch-Hintergrundbild" anzeigen zu lassen, sondern eine andere Schönheit auf dem andern Monitor anzeigen zu lassen.

    Nun jedoch zu dem Problem.
    Schmeiße ich dort ein Bild als "Schreibtisch-Hintergrundbild" rein, so wird es kurz angezeigt,
    und dann nach 1-2 Sekunden mit dem Standard-Hintergrundbild "überschrieben".
    In dein Einstellungen bleibt jenes Bild angezeigt, welches ich auch nutzen möchte,
    doch auf dem CRT wird der lila-leuchtende Weltraum angezeigt.

    *****
    jenes Prob hatte ich auch auf dem MB-Screen, der zeigt jedoch brav wieder die nette Dame an...

    Danke liebes OSX :p
    *****
    Wie kann ich das Problem lösen?!

    Ich installierte vor kurzem ein Prog, mit dem man die Auflösung eines jeden Monitors extra regeln kann. Also selbst handanlegen kann... Also zum Beispiel 1920x800...
    Sofern man dies wünschte... Diese Einstellungen wurden dann nach Neustart in OSX übernommen. Leider weiß ich den Namen des Progs nicht mehr.
    Ich dachte, es hieß "DesktopX" oder so, aber dem war nicht so.

    Ich würde mich freuen, wenn jmd Rat weiß.

    Nutzen tue ich natürlich OSX Leopard... Und up-2-date bin ich auch...

    Vielen Danke für eure hoffentlich baldige Hilfestellung :p
     
    #1 erikdietz, 04.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.09
  2. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    Ich gehe mal davon aus, dass die von Dir gewählte Dame nicht den Jugendschutzrichtlinien von Leopard entspricht und deshalb nichts auf externen Monitoren zu suchen hat. ;)
     
    fabiobroschat gefällt das.
  3. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Respekt :p

    Sehr gute Antwort,
    jedoch nicht die Antwort auf meine Frage :p
    Und leider liegst du zudem auch falsch :-*
    Die Dame ist wohlgekleidet und in keinster Weise verwerflich :p

    Mit freundlichem Gruß,

    ich^^

    Link zu der besagten Dame: ( jugend-frei )
    http://mike100915.files.wordpress.com/2008/07/kayleigh-pearson-01.jpg

    ******* auf Wunsch von infernatic
    Link zu der besagten Dame: ( infernatic-frei)
    http://dl.getdropbox.com/u/475962/kayleigh-pearson-01.jpg
    *******

    Gut, ich muss mich verbessern, sie ist nicht bekleidet,
    doch lässt sie die Phantasie der Männerwelt anregen :p
    Aber Jungs... Ich plediere an euch :p Gegessen wird zu Hause...

    ******
    Fühlen sich durch jenes Bild noch weitere genötigt,
    werde ich es selbstredend entfernen und
    jeglichen Humor in diesem Board unterbinden
    ******
     
    #3 erikdietz, 04.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.09
  4. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Bitte entferne umgehend den Link, sowas hat hier m.E. nichts verloren.
     
    salome gefällt das.
  5. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Und es gibt sie doch :p

    Ich habe doch noch Hoffnung :p

    Private Nachricht:
    Betreff: "Bild zu klein! ;)"

    Inhalt:
    "Hey

    http://mike100915.files.wordpress.co...pearson-01.jpg
    gibts das auch Größer als 400x267? ;)

    mfg
    ******"
    User anonymised :p

    Danke...

    Aber gibt es nun eine Antwort zu meinem Problem?!
    Wir/ich wollen/will ja nicht auf solchen Klingkeiten rumreiten :p
    Bitte um Hilfe...

    THX
     
  6. Zweiblum

    Zweiblum Zabergäurenette

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    612
    OK, die Dame ist durchaus ansehnlich und m.M. nach auch ästhetisch fotografiert. Was den Jugendschutz anbelangt möchte ich mich dazu aber nicht äußern.
    Da ich keine externen Monitore an meinen Macs betreibe kann ich in dieser Hinsicht auf keinen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Ich würde mir an deiner Stelle mal die Bildformate der original Apple Hintergrundbilder anschauen und dann mein Glück mit Bildern gleichen Formats, gleicher Auflösung und gleicher Farbtiefe versuchen. Wenn die dann auch überschrieben werden würde ich dein "DesktopX" also schuldigen vermuten. Kannst du denn dein System mit TM zurückspulen?
    Daumendrückende Grüße von Zweiblum.
     
  7. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Nunja, leider war das ja auch auf nem "Main-Screen" der Fall...
    Irgendwie ist es jetzt jedoch weg und er speichert das Bild...
    Ich denke nicht, dass an dem Bild und der Bildgröße liegen mag.
    Denn jedes originale Bild, der lila Weltraum, ist ja auch weitaus größer.
    Denn auch dieses Bild wird gestaucht dargstellt.
    Sage ich, er soll es zentriert ode gekachelt darstellen,
    seh ich ja auch nur einen minimalen Ausschnitt des Bildes.
    Betreibe den a nur auf 1024x768 oder so...
    Daher denke ich nicht, dass es daran liegt...

    Aber danke für die Idee :p

    jmd weitere ideen?!
     

Diese Seite empfehlen