1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX oder OS9

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von robb, 11.09.05.

  1. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    nabend,

    ich hätte nur kurz ne frage an die leute die schon länger dabei sind und mir sagen können, ob es sinnvoll wäre os9 auf meinem g3 500mhz ibook zu installieren. ich habe jetzt den tiger drauf, aber der ist echt ganz schön langsam. und ich habe zZ nicht die finanziellen mittel, mir 512mb dazu zukaufen. sind ja auch nicht billig für die alten ibooks. meine fragen jetzt:
    - wie weit muss ich mich beo os9 einschränken? kompatibilität...
    - läuft es schnell auf meinem ibook?
    - was ist die letzte, bzw ausgereifteste version von os9?
    - gibts den firefox für os9? bzw muss ich mich auch bei den programmen sehr einschränken?

    wäre super wenn mir ein paar erharene macuser helfen könnten...

    grüße
     
  2. AmishBit

    AmishBit Gast

    zu 3. 9.22
     
  3. AmishBit

    AmishBit Gast

    4. a) nein
    b) ja

    Oft nur alte Versionen.
     
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    ich rate dir davon ab, zu OS 9 zurückzustufen. Es gibt kaum noch Programme dafür und wenn du im Internet unterwegs bist, wirst du wahrscheinlich auch kaum fündig für die neusten Plugins wie Flash usw.
    Mittlerweile ist es einfach nur veraltet, spare lieber ein wenig und kaufe dir mehr RAM. Ein 512er Modul kostet ja auch nicht mehr so viel Geld, ich denke für 50€ bist du dabei.
     
  5. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Ein 10.2 oder noch besser 10.3 wäre wohl immer noch besser als 9.2.2, fine ich zumindest. Von denen hast du keins?
    Also auf meinem G3 iBook mit 200 Mhz mehr lief 10.3 schneller als 10.2 und ich kam auch mit meinen damaligen 256 MB RAM noch vorwärts...

    Wieviel RAM hast du denn?
     
  6. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.250
    Wenn man keine Altsoftware für MacOS hat, dann lohnt sich die Sache gar nicht. Vorallem bekommt man keinen aktuellen Webbrowser mehr. Und die Funktionalität ist dadurch stark eingeschränkt. Natürlich ist MacOS 9 sehr viel schneller im Ansprechverhalten des GUIs, nicht zuletzt deshalb, weil MacOS 9 sehr viel weniger Anforderungen an den Rechner stellt kein live Resizing etc.
     
  7. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    also ich habe zZ 256mb drin. natürlich viel zu wenig für den tiger. leider würden mich weitere 512mb ram, bei dem ibook min. 110€ euro kosten. hört sich zwar für euch nach nicht viel an, aber ich habe gerade erst einen mac mini finanzieren müssen und bin azubi ;) aber wenn das wirklich so ist, dass os 9.22 quasi "unbrauchbar" ist, also wenn es um aktuelle anwenungen geht, dann lass ich denke ich den tiger drauf und werde in den nächsten monaten, einfach 512mb nachrüsten.

    grüße
     
  8. iwo

    iwo James Grieve

    Dabei seit:
    20.02.05
    Beiträge:
    138
    Möglicherweise könnte es helfen, bestimmte Effekte bis zur Erweiterung des Speichers abzuschalten. Ich denke da etwa an Tinker Tool (das ohne "System" hintendran). Bestimmte optische Schmankerln kann man damit abestellen. Möglicherweis bringt das Deinen Rechner etwas voran. P.S. Ich habe auf einem 700er Ibook Panther laufen. Zusätlicher Ram sind lediglich 256 MB. Das geht ganz gut damit.
    Links: http://www.apfeltalk.de/showthread.php?t=989&highlight=tinker
    http://bresink.de/osx/TinkerTool-de.html
     
  9. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Wie gesagt, bei mir lief der Panther mit 256 MB auch akzeptabel...
    Mit den 110€ kann ich dir nicht zustimmen: Ich habe meinen 512er Riegel (Kingston) letzten Oktober bei eBay für 73,50€ inkl. Versand gezahlt (Im Forum hier wird oft DSP-Memory empfohlen...). Es war schon ein Batzen (Ich bin auch nur ne arme Studentin ;) ), aber jetzt läufts schon besser...
    Tiger hab ich mit meinem Gerät noch nicht ausprobiert.
     
  10. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Runterstufen auf ältere 10er Systeme bringt gar nüscht, eher im Gegenteil - erst seit 10.3 ist Mac OS X performant.

    Mit 9.2 kann man schon noch was anfangen, kommt halt auf Deine Ansprüche an.... Browsen mit IE ist nicht jedermanns Sache, Office gibts in älteren Versionen, ebenso die Klassiker PS, MacroMedia usw...

    Auf jeden Fall wird 9.2.2 aber deutlich schneller laufen als irgendein 10er.

    Gruß,

    .commander
     
    #10 commander, 12.09.05
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.05
  11. zetagi

    zetagi Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.02.04
    Beiträge:
    466
    ja so lange nur ein programm offen ist, da OS9 kein richtiges multitask beherscht. ich bin so froh sind alle OS9er bei uns ausgemustert oder OSX drüberinstalliert.
     
  12. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Richtig, wenn Du Jobs am laufen hast usw. dann ist OS 9 nicht der Bringer..
     
  13. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Stimmt, das würde ich auch nicht empfehlen. Mit jeder Systemversion seit Jaguar (seit dieser Version mische ich auch mit) konnte man einen signifikanten Geschwindigkeitsvorteil feststellen - gerade auch auf älteren Rechnern. RAM ist da wirklich das einzige was da hilft, dann nimmt der Spaßfaktor auch ganz schnell wieder zu. Bei DSP ist das 512er Modul tatsächlich teurer, als ich geschätzt hatte, kommt z. Zt. auf knapp 100€, aber vielleicht gibt es auch die Möglichkeit, bei eBay oder per Kleinanzeige ein gebrauchtes Modul zu ergattern.
     
  14. MacTobi

    MacTobi Erdapfel

    Dabei seit:
    15.01.05
    Beiträge:
    3
    Das stimmt doch so nicht!

    Multitasking beherrscht MacOS seit 1987...! So wird es u.a. auch bei Apple beschrieben! Bei uns wird zwar auch kein MacOS 9.x eingesetzt, aber so einige Sachen vermisse ich doch schon!

    Informationen zu MacOS 9.x findest du auf folgenden Seiten:
    http://www.info.apple.com/dede/macos9/
    http://www.mac-and-win.de/Mac/Einsteiger/einsteiger9.html

    Software findest du bei:
    http://www.versiontracker.com/macos/
     
    #14 MacTobi, 12.09.05
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.05
  15. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Multitasking schon, aber kein preemptives, sondern nur ein kooperatives.

    Gruß,

    .commander
     

Diese Seite empfehlen