1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX neu aufsetzten ohne Passwort

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ATARI, 09.09.08.

  1. ATARI

    ATARI Jonagold

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    20
    Hey!

    ich habe ein problem... Meine kleine Schwest≤er hat auf ihrem Mac ein Admin Passwort(das sie vergessen hat) und ich wollte den von OSX 10.3.9 auf 10.5.? aufrüsten.

    Nun... kann ich das Passwort neu einstellen, so das sie es nicht vergessen kann oder gar ganz rausnehmen?
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Willkommen bei AT!

    Wenn du die OS X DVD einlegst, dann neu startest und von der DVD bootest kannst du im Menu unter Sicherheit (glaub ich, dass es so heißt) die Kennwörter zurücksetzen. Danach neustarten und ganz normal von HDD booten. In den Systemeinstellungen unter Benutzer kannst du dann neue Kennwörter vergeben.

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob du von 10.3.9 auf 10.5 einfach upgraden kannst. Wahrscheinlich musst du OS X komplett neuinstallieren und dann wäre das mit dem Passwort ohnehin hinfällig.
     
  3. ekarli

    ekarli Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    40
    Aufrüsten auf 10.5 kannst du. Die Daten deiner kleinen Schwester gehen aber verloren. Danach kannst du entweder kein Passwort oder ein triviales wie den Namen der Schwester nehmen den wird sie ja wohl nicht vergessen.

    Gruss

    Elmar
     
  4. ATARI

    ATARI Jonagold

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    20
    Vielen Dank Leute für diese schnelle Hilfe!

    Das ist besser als jeder Apple-Shop! ;)
     

Diese Seite empfehlen