1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

osx "formatieren" ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mycorner, 17.11.08.

  1. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    Hallo

    ich übernehme ein macbookpro von einem Kollegen.
    nur ist das Gerät ziemlich vollgemüllt und die Daten können alle verschwinden.
    Am liebsten wäre es mir alles zu deinstallieren und OSX neu aufzusetzen.

    wie läuft das ab?
    auf was muss ich achten?

    vielen Dank
    gruß
    Carsten
     
  2. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Einfach von der System DVD starten (Beim booten C gedrückt halten). Dann beim installieren die Option löschen und Installieren wählen. So wird die Platte komplett gelöscht und das System neu aufgespielt.

    Gruß
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Wenn da noch ein altes OS X < 10.5 drauf ist, wäre zu überlegen, ob du dir nicht Leopard zulegst. Ich würde nicht darauf verzichten wollen. Das Vorgehen ist das gleiche.
     
  4. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    leopard ist schon drauf und wird auch wieder installiert :)

    danke
     
  5. One0One

    One0One Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    206
    Schau einmal, habe hier mal sehr genau beschrieben bekommen,
    ob/wie man löschen sollte und kann.

    Viele Grüsse
    Oli
     
  6. mycorner

    mycorner Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    95
    ok noch mal was herrausgefunden
    danke ich werds denke mal hinbekommen :)
     

Diese Seite empfehlen