1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX + BootCamp Wiederherstellung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Accu, 27.10.09.

  1. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    Hi,
    wie läuft das eigentlich bei der Wiederherstellung von Snow Leo?
    ich sichere brav mein komplettes OS auf meine TC. Habe allerdings auch BootCamp mit Fusion im Einsatz. Sprich meine Platte ist ja in 2 Partitionen partitioniert.
    Gesetzt dem Fall es tritt mal der Gau ein, werden dann beide Partitionen automatisch wiederhergestellt, wenn ich auf das Image klicke oder gibt es da was spezielle zu beachten?

    vielen Dank
     
  2. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Soweit ich weiß wird nur die OSX Partition gesichert BootCamp musst du nochmal seperat sichern...

    Lg
     
  3. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    TM sichert nur die OS X Partition. Für Bootcamp musst du eine eigenständig, manuelle Sicherung anlegen. Ob mit dem FDP oder mit WinClone, wie es viele empfehlen. Beim Wiederherstellen wird dementsprechend nur die OS X Partition wiederhergestellt. Die Bootcamp Partition bleibt unangetastet.

    mfg
    paule
     
  4. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    ok verstehe aber was passiert, wenn ich OSX dann wieder herstelle ohne die BootCamp installation. Läuft das ganze dann? Ich meine schließlich ist ja mein gegenwärtiges System so konfiguriert, dass es BootCamp mit einer zzl. Partition beinhaltet. Nicht, dass OSX dann irgendwie Probleme macht, weil es eine spezielle Partition erwartet und die Treiber von BootCamp?
     
  5. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Beide System laufen getrennt voneinander. Windows Treiber sind auf der Windows Partition. OS X Treiber sind auf der OS X Partition. Beim Wiederherstellen geht auch nichts kaputt. Es wird nur, ausschließlich nur die OS X Partition angerührt. Die Einbindung zum Starten, übernimmt EFI. Das wird bei der TM Wiederherstellung nicht angerührt.

    mfg
    paule
     
  6. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    hab erst letzten Donnerstag meine DosenPartition (Nach HDD-Upgrade) zurück gespielt.
    Alles kein Problem! Vorher schön mit WinClone sichern, Platte wechseln, OS X installieren, migrieren von der TimeMachine, BootCamp installieren, über die Dosen-Installations-Routine die Partition NTFS formatieren, abbrechen und über WinClone die Sicherung zurück spielen.
     
  7. Accu

    Accu Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.02.09
    Beiträge:
    155
    ah ok verstehe. naja wie gesagt hatte vermutet, dass es bei der Wiederherstellung evtl. zu Problemen kommen könnte, wenn plötzlich die Platte blank ist und die NTFS Partition fehlt (Bootreihenfolge etc. pp). Aber gut zu wissen dass es passt.
     

Diese Seite empfehlen