1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSX 10.5 DHCP Problem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von arcx, 13.11.08.

  1. arcx

    arcx Erdapfel

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    2
    So, nun war mein MBP 2 Wochen in Reparatur und kam heute wieder an. Hat auch alles funktioniert. Leider aber nur hat. Seitdem ich via Softwareupdate drei neue Updates (darunter auch ein Airport Update) installiert habe geht mein Internet nicht mehr.

    OSX 10.5 kann seit dem Update keine IP-Adresse mehr von dem Universitäts DHCP Server beziehen. Wenn ich in den Systemeinstellungen "DHCP erneuern" benutze, weist sich OSX nach ein paar Sekunden eine eigene IP-Adresse zu.

    Am Netzwerk kann es nicht liegen, da ich mit der Bootcamp Windows Parition keine Probleme habe.

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir helfen?

    Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

    ~Arcx
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Probier mal ein anderes HDCP-Netzwerk aus, ob es da auch nicht geht.
     
  3. arcx

    arcx Erdapfel

    Dabei seit:
    13.11.08
    Beiträge:
    2
    Das ist etwas schwierig, ich komme zur Zeit an kein anderes Netzwerk ran.
     

Diese Seite empfehlen