1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OSCulator macht Probleme (iPhone als Midicontroller mit TouchOS)

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Ionas_Elate, 24.02.09.

  1. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hallo!
    Ich habe mir heute TouchOS für mein iPhone gekauft und scheitere leider an den Voreinstellungen.
    Ich bin dieser Anleitung für Logic gefolgt:
    http://www.tuaw.com/2008/11/13/touchosc-and-logic-look-mom-no-cables
    Aber leider kommt kein Midi Signal im Programm an.
    Ich benutze, wie auch in dem Tutorial empfohlen wird das Programm OSCulator, um aus den Signalen, die das iPhone sendet Midi Informationen zu machen.
    Leider blinken die Kontrolllichter im OSCulator nur gelb, obwohl sie grün leuchten sollten.
    Ich denke das wird das Problem sein.
    Aber was kann denn an den Einstellungen falsch sein, wenn der Mac schon eigentlich die richtigen Signale erhält?
    Mein Wlan ist nicht verschlüsselt oder so, daran kann es eigentlich nicht liegen, ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen