1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X - welche Daten werden bei Internetverbindung übermittelt?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von GRUV, 08.06.06.

  1. GRUV

    GRUV Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    da ich mir kürzlich ein G4-iBook mit Aiportkarte und Tiger erworben habe, wollte ich das Ding jetzt mal ans Internet hängen.

    Stellt sich nur die Frage: Welche Daten übermittelt OSX an Apple usw.?

    Wenn ich meinen iPod angeschlossen habe, wird eine Liste mit allen Songs an Apple übermittel? Ob sie legal sind, meine ich! Anlass zur Besorgnis gibt mir folgender Link: http://www.safer-networking.org/de/news/2006-01-13.html

    Wird an Apple auch übermittelt, welche Programme zusätzlich installiert sind (z.B. Logic Pro 7 oder Photoshop), und wird deren legalität überprüft?

    Grüße
    GRUV
     
  2. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Angst davor das jemand dahinter kommt das du gecrackte Software bzw. illegal runtergeladene Songs auf deinem Rechner hast? ;)

    Ich glaube solange du keine geklaute Apple Software auf deinem Rechner hast ist das Apple herzlich egal. Aber als gut gemeinter Rat, ich würde mir auf jeden Fall kein gecracktes Logic raufhauen. Was Photoshop betrifft ist es das selbe wie mit allen geklauten Sachen. No risk, no fun.

    Auf jeden Fall würde ich so Sachen wie PS niemals über die Online Funktion updaten.

    PS: Ehrlich währt am längsten. Ich persönlich glaube das es besser ist wenn du dir das Zeug ganz normal kaufst. Wenn du etwas wirklich brauchst treibst du auch das Geld dafür auf.
     
  3. GRUV

    GRUV Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    69
    No, no.
    1. Logic hab ich original.
    2. Habe ich gar keine Connections zu Downloadssoftware wie eMule und so.
    3. Geht es darum: Wenn ich mir von einem Freund Photoshop zum Test borge und seine Seriennummer benutze, wird das übermittelt?

    Danke:-*, so weit bin ich gendanklich auch schon.


    Stimmt, ein paar Euros für eine PS7 Version, deren Umfang mir bei weiten reicht ist nicht viel. Gibts ja alles in der IBÄi ganz günstig teilweise. Aber ich probiere Programme gerne im vollen Funktionsumfang, bevor ich sie mir kaufe.

    Gruß
    GRUV
     
  4. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Also ich glaube das macht nichts. Wenn du es nur testen willst und nach ein paar Tagen runterhaust von deiner Platte stört sich sicher niemand daran.

    Meines Wissens nach sendet nur die Online Update Funktion bei Adobe Produkten deine Seriennummer weiter. Wenn du es aber eh nur testen willst brauchst du es nicht updaten und das Problem hat sich:)

    Aber eigentlich könntest du es ja auch bei deinem Freund testen wenn der es schon hat oder?

    Gruß Catholic
     
  5. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Wenn du Little Snitch verwendest solltest du eigentlich immer informiert werden wenn ein Programm "nach Hause" sendet. Dann kannst du entscheiden ob dir das recht is oder nicht.
     
  6. Warum machst du dir dann Gedanken darüber ob die Legalität einer Software überprüft wird die du angeblich ohnehin legal erworben hast?

    Diese Vorgehensweise verstößt gegen die Lizenzbedingungen von Adobe. Desweiteren bietet Adobe völlig legal Testversionen an die man 30 Tage ohne Einschränkung, also im vollen Funktionsumfang, testen kann (zumindest ist das bei Photoshop so und für diese Applikation interessierst du dich ja).
     
  7. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    ich benutze dieses programm auch und bin voellig begeistert davon. dieses dumme photoshop will naemlich immer updates suchen:eek:nervig ist das. ich bin ueberrascht, wie viele programme nach hause telefnonieren, auch wenn man die auto-updatefunktion deaktiviert hato_O. kann das programm nur emfehlen.
     
  8. Allerdings soll es auch Programme geben die wissen wie man LittleSnitch umgehen kann, ich würde mich also nicht darauf verlassen das LittleSnitch alles blockt und niemand etwas von der eventuell nicht rechtmässig erworbenen Software mitbekommt (wobei ich damit jetzt nicht dich meine) ;)
     
  9. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    also das beste ist immer noch, einfach mal die internetverbindung zu kappen;). und das sicherste:p.
     
  10. Das Beste ist noch immer die Programme legal zu erwerben, zwar schadet es Adobe sicher weniger als kleineren Entwicklerfirmen, rechtliche Probleme sind aber trotzdem zu erwarten, Adobe greift da hart durch.
     

Diese Seite empfehlen