1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X Tiger neu instalieren....aber wie???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kamil, 13.11.06.

  1. Kamil

    Kamil Gast

    Sodele nach dem das erste problem gelöst ist siehe http://www.apfeltalk.de/forum/tiger-will-mehr-t57779.html
    hab ich nun ein neues fast schon lächerliches problem...
    wie instaliere ich OS X Tiger wieder neu auf dem rechner???
    weil mit CD einlegen und instalieren is nich...da kommt dann nur was von aktualisieren.. aber nichts von neun instalieren. ich wurde auch nicht gefragt ob ich die OS X partition formatieren will....oder ist das nur bei windows so üblich?

    Und wieder mal brauch ich eure hilfe....langsam verzweifel ich :-c
     
  2. miglosch

    miglosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    69
    Ähm, ja das ist nur bei Windows so üblich..
    Wobei das nicht heißt, dass du die Festplatte während der OS X Installation nicht partitionieren und formatieren kannst. Du musst dabei im Begrüßungsbildschirm der Installation nur oben auf den Menüpunkt "Dienstprogramme" und dann auf das "Festplattendienstprogramm" klicken und schon kannst du partitionieren und formatieren soviel das Herz begehrt.

    Soweit ich weiß funktioniert die Installation, auch wenn da statt Installieren "Aktuallisieren" steht. Bin mir da aber jetzt nicht ganz sicher. Es könnte auch ein Indiz dafür sein, dass deine "alte" OS X Partion noch vorhanden ist. Diese solltest du vor der Installation natürlich formatieren. Die Daten hast du ja nach XP "gerettet"... :)
     
  3. Kamil

    Kamil Gast

    so hab OS X neu aufgespielt aber wenn ich jetzt den rechner neu starte erscheint abwechselnd der apfel und ein durchgestrichener kreis :(
    was n jetzt los???
     
  4. Kamil

    Kamil Gast

    sorry fü den doppelpost...
    aber mir ist auch aufgefallen das die platte beim starten nich Macintosh HD heißt sondern EFI BOOT...und das obwohl ich sie nach dem formatieren nich so benannt hab

    wäre echt nett wenn mir einer helfen würde ich will nämlich nicht unbedingt auf nem mac mit windows weiterarbeiten :(

    Könnte der ganze Mist auch davon kommen das ich auf dem Rechner noch Bootcamp und Windows drauf hab?



    War hat beim Macdealer....die Platte im Rechner is futsch....wow nach 2 monaten...das ist spitze....

    Hab das ganzen System jetzt auf ne Firewireplatte gepackt und arbeite bis meine neue Platte kommt vorerst mal so weiter
     
    #4 Kamil, 14.11.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.06

Diese Seite empfehlen