1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X - Probleme nach dem Anmelden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Smei, 23.11.05.

  1. Smei

    Smei Gast

    Hallo, ich habe ein problem mit meinem iBook.

    Wenn ich es hochfahre, dann erscheint ziemlich rasch das Anmeldefenster. Bis hier hin also kein Problem. Doch wenn ich mich jetzt anmelde, dann dauert es EWIG (kann durchaus mal bis zu 3-4 Minuten dauern) bis endlich der Desktop angezeigt wird und ich loslegen kann.
    Es ist nicht so das sonderlich viel auf dem Desktop liegt! Ich habe ihn auch schon mal komplett leer gemacht und es hat immernoch so lange gedauert.

    Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen tun? Das ist tierisch nervig! :(
     
  2. jochen

    jochen Gast

    Welches iBook ?
    Welches OS ?
    War das von Anfang an so ?
    Problem auch bei anderem Benutzer ?
    Mal Rechte repariert ?
    Wird eine Verbindung zum Internet aufgebaut ?
    Werden Programme automatisch beim Start geladen ?

    ....


    Jochen
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Viele Schriften installiert?
     
  4. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Cache leeren - und ganz wichtig (eigene Erfahrung): Die nicht benötigten Schriften deaktivieren!

    sfs
     
  5. Smei

    Smei Gast

    Welches iBook ?
    iBook G4

    Welches OS ?
    Genau OS X Version kann ich leider nicht mehr bieten, weil ich soeben versucht habe die Schriften rauszunehmen und seitdem der Rechner nicht mehr hochfährt ;) )

    War das von Anfang an so ?
    Nein, allerdings fing das schon etwa 3-4 Wochen nach dem ersten Gebrauch an

    Problem auch bei anderem Benutzer ?
    Ich bin der einzige Benutzer

    Mal Rechte repariert ?
    Ja, gerade vorhin nachdem ich diesen Post geschrieben hatte, hat nichts gebracht.

    Wird eine Verbindung zum Internet aufgebaut ?
    Nein, Internet läuft über Ethernet und das ist nicht angeschlossen

    Werden Programme automatisch beim Start geladen ?
    Nein, da hab ich immer drauf geachtet dass da nix von anfang an läd beim Hochfahren

    Cache ist geleert

    Wie viele Schriften werden geladen?
    Viele waren es nicht... 15 in OS X und 15 in der Classicumgebung. Seit ich die jedoch raus genommen habe um zu testen ob es daran liegt kann ich mich gar nicht mehr anmelden :(
    Es erscheint dann die Konsole (glaub ich), also schwarzer Hintergrund mit folgendem Text:

    Darwin/BSD (ibook.local) (console)
    login:
    Password:
    Und wenn ich meine Daten eingebe, dann erscheint darunter
    Last login: ... on console
    Welcome to Darwin!

    HILFE!!!
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Uuuund ... BINGO !!!
     
  7. Smei

    Smei Gast

    Aber selbst wenn ich es angeschlossen habe dauert es ewig bis der Dektop aufgebaut ist.
    Ich habe das Ethernetkabel nur zum Ausprobieren abgenommen. Für gewöhnlich ist es immer dran.
     
  8. jochen

    jochen Gast

    Das ist nun mal Quatsch !!!!
    Warum Ihr immer nicht benötigte Schriften deaktivieren müsst ???

    Jochen
     
  9. sfs

    sfs Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    528
    Muss ich immer die nicht benötigten Schriften deaktivieren, weils dann schneller wird. Insbesondere in diesem fall die benutzerspezifischen.
    Wenn Du's mal ausprobieren willst: einmal mit 300 Schriftarten starten und einmal mit 100. Und dann stoppen...
     
  10. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Dann frage ich mal:
    Was hängt denn am anderen Ende?
     

Diese Seite empfehlen