1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X Panther startet nicht mehr richtig.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bismarck, 23.05.06.

  1. Bismarck

    Bismarck Boskoop

    Dabei seit:
    02.05.06
    Beiträge:
    39
    OS X Panther startet nicht ... - Kann geschlossen werden -

    Hi,

    also, mein iMac 17 Zoll mit Panther startet nicht mehr richtig. Er bootet bis zum Desktop. Jedoch erscheint dan kein Dock und auch die obere Leiste verschwindet ständig wieder. Habe dann aus lauter Verzweiflung mal mit der OS X Installationsdisk gebootet und die HD überprüft
    -> kein Fehler.
    Und auch die Hardware-Überprüfungs-CD konnte keinen Fehler finden.

    Was ist da los!? Etwa ein Virus!?
    Bin um Jede Hilfe dankbar.

    lg
    Dominik
     
    #1 Bismarck, 23.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.06
  2. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Von der Installations CD starten - Option "Installieren und Archivieren" auswählen (genügend Speicherplatz sollte vorhanden sein) - Benutzereinstellungen beibehalten - und frisches System drüberinstallieren.
    Wenn alles wieder normal startet, kann man unter Benutzer (Doppelklick auf das Festplattensymbol) den gelöschten Benutzer endgültig in den Papierkorb schmeissen.

    gruß
    cybo
     
  3. Bismarck

    Bismarck Boskoop

    Dabei seit:
    02.05.06
    Beiträge:
    39
    Genau das habe ich gerade getan. Wenn ich nun meinen Benutzer öffne, krieg ich nur einen schwarzen Bildschirm, wo man halt Befehle eingeben kann. Wenn ich mich jedoch unter "andere Benutzer" als root einlogge komme ich zum Desktop.
    Die nächste Dummheit ist nun, dass mein Vorbesitzer des iMacs Panther wohl illegal draufhatte. Das heißt er hat mir nur die Jaguar CDs mitgeschickt -> folglich kann ich jetzt kein iTunes usw aufmachen....
     
  4. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Hm, Vorbesitzer kotaktieren und für Ersatz sorgen...
    Soll Dir eine Installations CD erstellen und brennen
     
  5. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Was meinst Du mit: Wenn ich meinen Benutzer öffne, krieg ich nur einen schwarzen Bildschirm ?
    Wo und wie öffnest Du diesen Benutzer ???
     
  6. Bismarck

    Bismarck Boskoop

    Dabei seit:
    02.05.06
    Beiträge:
    39
    Damit meinte ich einfach, wenn ich meinen Hauptaccount starte, auf welchen das OS registriert ist.
    Das mit der Installations CD wäre super nett :oops: :)
    Ich werde auf jeden Fall versuchen den Verkäufer zu kontaktieren, sofern das noch möglich ist ( iMac wurde vor ca. 2 Jahren bei eBay ersteigert. Habe diese CDs noch nie benötigt ... ).

    Danke vielmals.

    lg
    Dominik
     
  7. Bismarck

    Bismarck Boskoop

    Dabei seit:
    02.05.06
    Beiträge:
    39
    So, habe ich jetzt dazu entschieden bei der Gelegenheit gerade auf Tiger umzusteigen ;) .
    Danke nochmal für die Hilfe.

    - Thread kann geschlossen werden -
     

Diese Seite empfehlen