1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OS X - Lizenzfrage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mrbogus, 03.07.08.

  1. mrbogus

    mrbogus Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    ich habe mir soeben ein MacBook gebraucht gekauft, und warte schon süchtig darauf das es endlich ankommt... Und die Zwischenzeit verbringe ich mich damit, mich seelisch auf das neue Spielzeug einzustellen. Dabei habe ich jetzt folgende Frage:

    Der Vorbesitzer bietet an, entweder Leo oder Tiger dabeizulegen/zu installieren. Allerdings sehe ich auf den Fotos des Geräts nirgends einen Lizenzaufkleber wie ich es von Windows gewohnt bin - wie erkenne ich also, ob ich eine legale Version habe?

    Gruß, Matthias
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Wenn die DVD nicht gebrannt ist, wird es wohl eine Original sein.

    Die Tiger-DVD wird beim System dabei gewesen sein, die ist dunkelgrau und da steht dann was von Tiger und MacBook drauf, die Leo DVD hat ein großes X auf dem Aufdruck.
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Gibts nicht... zum glück gibts diese Kleber nicht....

    Serial, Freischalten usw.. gibts nicht...
     
  4. mrbogus

    mrbogus Erdapfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    4
    Hmm, also ein Bekannter erzählte mir jetzt davon das bei seinem iMac und MBP jeweils ein Lizenzaufkleber dabei war, und er das mit Seriennummer freischalten musste...

    MfG, Matthias
     
  5. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Dann erzählt er entweder Mist oder er hat sich die Teile im Saturn gekauft mit Vista vorinstalliert... die gab´s da mal in der Koniguration für kurze Zeit.
     

Diese Seite empfehlen