1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"os x konnte auf ihrem Computer nicht installiert werden"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pitielp, 21.04.08.

  1. pitielp

    pitielp Erdapfel

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    5
    Hi ,

    Ich besitze ein ungefähr 1 Jahr altes Macbook pro. Mein Betriebssystem ist immernoch Tiger und vor ein paar Tagen wollte ich es mit Leopard updaten. Ein Freund von mir hatte noch die Install DVD s von seinem Macbook, dass er in den USA erworben hatte. Also hab ich natürlich sofort ausprobiert das neue Leopard auf meinem mbp zu installieren. Egal ob ich die DvD in Tiger starte oder sie beim Hochfahren booten lasse, es tritt immer der gleiche Fehler auf.
    Das Laptop brauch erst eine minute zum laden, dann wähl ich die Sprache aus und beim nächsten Ladevorgang erscheint die Meldung. os x konnte auf ihrem Computer nicht installiert werden.
    Was hat es damit auf dich ?

    Grund für das updaten ist nämlich der Wunsch wieder Bootcamp benutzen zu können. Gibt es hierbei nicht vlt noch eine andere Möglichkeit ohne Leo ?


    Hier anbei noch das Installtionsprotokoll:

    Apr 21 06:16:55 localhost LCA[64]: Folder Manager is being asked to create a folder (asav) while running as uid 0
    Apr 21 06:17:01 localhost configd[41]: NetBIOS name (default) = MAC0017F2C314A3
    Apr 21 06:21:33 localhost LCA[64]: Launching the Installer using language code "German"
    Apr 21 06:21:34 localhost /System/Installation/CDIS/Mac OS X Installer.app/Contents/MacOS/Mac OS X Installer[149]: vm_allocate: 0, 0x200e2000 - 0x400e2000
    Apr 21 06:21:34 localhost /System/Installation/CDIS/Mac OS X Installer.app/Contents/MacOS/Mac OS X Installer[149]: vm_protect: 0
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Mac OS X Installer application started
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: 1 display(s) found.
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Display[1] is using OpenGL acceleration.
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: @(#)PROGRAM:Install PROJECT:Install-374
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: @(#)PROGRAM:Mac OS X Installer PROJECT:OSInstaller-88.1
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Hardware: MacBookPro2,2 @ 2.16 GHz (x 2), 2048 MB RAM
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Running OS Build: Mac OS X 10.5 (9A3115a)
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: DYLD_NO_FIX_PREBINDING=1
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: PATH=/usr/bin:/bin:/usr/sbin:/sbin
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: PWD=/
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: SHLVL=1
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: OS_INSTALL=1
    Apr 21 06:21:35 localhost OSInstaller[149]: Env: _=/System/Installation/CDIS/LCA.app/Contents/MacOS/LCA
    Apr 21 06:21:36 localhost OSInstaller[149]: Opening OSInstall package '/System/Installation/Packages/OSInstall.mpkg'.
    Apr 21 06:21:38 localhost OSInstaller[149]: Installation checks failed.
    Apr 21 06:21:38 localhost OSInstaller[149]: Installation check failures: Diese Software kann auf diesem Computer nicht installiert werden.
    Apr 21 06:21:39 localhost OSInstaller[149]: Folder Manager is being asked to create a folder (asav) while running as uid 0
    Apr 21 06:22:47 localhost Unknown[65]: 2008-04-21 06:22 Mac OS X Installer[149] (CarbonCore.framework) FSEventStreamStart: ERROR: FSEvents_connect() => Unknown service name (1102)
    Apr 21 06:22:50 localhost OSInstaller[149]: installAutoFSMonitor: open failed
    Apr 21 06:22:51 localhost OSInstaller[149]: TaskLauncher::Launch Failed





    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Und genau darin liegt meiner Meinung nach der Fehler, denn es sind eben die Install DVD's von seinem Macbook und nicht von deinem. Diese DVD's sind an das ausgelieferte Gerät gekoppelt (oder?), deshalb kann man damit kein System auf einem anderen Rechner installieren. Du bräuchtest dafür schon die Retail DVD (also so eine normale Kaufversion) von Leopard.

    Viele Grüße
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Genau, die DVDs sind hardwaregebunden.
    Normalerweise sollte sich der Unterschied zwischen MBP und MB kaum bemerkbar machen, aber es geht eben nicht.
     
  4. Freedee

    Freedee Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    05.10.04
    Beiträge:
    103
    ein gravismitarbeiter hat mir zwar etwas anderes gesagt ( die mbp-leopard-dvd müsste auch auf imac gehen ), habe aber das selbe problem. habe 2 macbook pros (tiger leopard) und wollte auf dem alten leopard draufmachen...
     
  5. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Letztlich könnt ihr auch versuchen, von ner Raubkopie zu installieren. Wäre in etwa das Gleiche, denn auch die Install DVD's schließen nur eine Lizenz für Leopard mit ein, die schon auf dem damit ausgelieferten Gerät aktiv ist. Wenn ihr Leopard installieren wollte, kauft es euch, dann klappt's auch mit der Installation ;)
     
  6. Perc

    Perc Stechapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    163
    wie wärs mit einer frischen installation auf einem mac...davon wird dann ein backup mit superduper erstellt, welches man auf den alten mac spiegel könnte....

    oder aber der target modus?
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Geht es Dir gut? Eine Empfehlung "pro Raubkopie"? Und ein Hinweis auf den Kauf des Betriebssystems mit einem Ironie-Smiley?
     
  8. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Eigentlich wollte ich mit meinem Hinweis genau das Gegenteil erreichen, nämlich aufzeigen, dass der Versuch, von den Restore-CD's zu installieren, letztlich das Gleiche ist, wie eine Raubkopie zu nutzen. Tut mir leid, falls das anders rübergekommen ist, ;) ist bei mir auch nicht zwingend ein Symbol für Ironie, da merkt man mal wieder, das hier im Internet doch ein entscheidender Teil der zwischenmenschlichen Kommunikation fehlt ...
     
  9. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Danke dafür, dass Du diesen Irrtum aufgeklärt hast. Ich bin froh, dass Du in diesem Punkt denselben Standpunkt vertrittst wie das Forenteam.

    @ Threadstarter: Kauf Dir die für Deinen Rechner bestimmten Original-CDs/DVSs, dann gibt es mit der Installation auch keine Probleme.
     
  10. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Siehst du die Ähnlichkeit? :p
     
  11. thorsten_t

    thorsten_t Alkmene

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    30
    Hallo Zusammen,

    @alex_neo
    Beim ersten Lesen Deines Beitrages hatte ich es auch falsch verstanden, spätestens beim zweiten Lesen war dann aber klar, was Du meintest ;)

    @Topic:
    Ich schließe mich meinen Vorrednern an, ist zwar manchmal ärgerlich, wenn man nicht alles
    direkt kaufen kann, weil man zuvor sparen muss, aber man kann mit ruhigerem Gewissen durch die Gegend laufen ;)

    Grüße
    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen