1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X Installation retten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dark-hawk, 17.02.06.

  1. dark-hawk

    dark-hawk Ontario

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    342
    mein OS X hat sich gestern abend zerlegt (durch einen dummen anwenderfehler auf den ich nicht weiter eingehen will) jetzt hat er beim booten einen kernelpanik. meine frage ist nun, wenn ich jetzt die os x dvd einlege bootet er dann davon ohne das ich irgendwas eingebe. weil ich weiß das es dafür tastenkombinationen gibt aber meine tastatur ist eine apple wireless. desweiteren würde mich noch interessieren ob das setup erkennt das os x schon drauf war und ob es dieses evtl versucht zu retten. insbesondere ob es die benutzer und deren daten rettet denn die sind nicht beschädigt.
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Du musst beim Starten "C" drücken - ob das mit ner wireless funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen. Bei der Installation kannst Du dann angeben, dass die Userverzeichnisse gesichert werden sollen.
     

Diese Seite empfehlen