1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

OS X hängt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von J-L, 28.07.09.

  1. J-L

    J-L Gast

    Servus,
    bin gerade ausm Urlaub wieder gekommen und mach den Rechner an und alles hängt. Der Mac bracuh 10 sek. um eine Seite aufzubauen und lässt scih nicht ausschalten, zudem hängt er auch mal für mehrere Minuten.

    Woran kann es liegen?

    Hab den neuen iMac, also Altersschwäche darf es nicht sein!
     
  2. joGo373

    joGo373 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    28.06.09
    Beiträge:
    618
    Bisschen mehr Daten wären spannend.
    Peripherie? Zu heiß? Irgendetwas geändert bevor du in den Urlaub gefahren bist? Aktivitätsanzeige? Festplattenndienstprogramm und Volemen Prüfen?
     
  3. J-L

    J-L Gast

    Ne hab nichts geändert, mein Stiefvater war eins zwei mal dran, aber er meinte die wollten Updates und die hab ich im nachhinein schon aktualisiert. Ist alles komplett wie ich es verlassen hab. Wundert mich auch, jetzt im moment, läuft alles tadellos, mal sehen, werde noch mal hier reinschreiben, wenn die probleme wieder auftreten.

    Danke ersteinmal.

    Mach es gut.
     
  4. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    schon mal russisch abgeschaltet? (lange auf den power knopf drücken)
     

Diese Seite empfehlen